ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

30.06.2020 - BTH Heimtex

Schutz- und Hygienekonzept für die Heimtextil genehmigt

Zur sicheren Wiederaufnahme ihrer Veranstaltungen hat die Messe Frankfurt ein Konzept entwickelt, das hygienische, medizinische und organisatorische Maßnahmen umfasst: unter anderem größere Stände und breitere Gänge, sichere Standbaukonzepte sowie umfassende Hygienemaßnahmen. Die Nachverfolgbarkeit von Ausstellern und Besuchern sei gewährleistet. Das gastronomische Angebot bleibe erhalten.

Die zuständigen Behörden des Landes Hessen haben das Konzept genehmigt. Sollten sich die Schutz- und Hygieneregeln ändern, wird es entsprechend angepasst. Zur Anwendung kommen soll es bei den ersten Veranstaltungen im Herbst und den Frühjahrsmessen in Frankfurt am Main inklusive der Heimtextil vom 12. bis 15. Januar 2021.

"Der Wunsch nach persönlichen Begegnungen ist enorm. Das Bedürfnis ist da, sich über neue Produkte, Trend- und Marktentwicklungen auszutauschen und den Geschäften nach dem Re-Start Anschub zu geben. Wir spüren großes Vertrauen seitens unserer Aussteller, dass wir der Branche eine sichere Handelsplattform mit guten Erfolgsaussichten bieten können, und setzen hierfür alles in unserer Macht stehende in Bewegung", sagt Olaf Schmidt, Vice President Textiles & Textile Technologies der Messe Frankfurt.