ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com
24.09.2021 - Parkett Magazin

EVH: Koopmann verstärkt Geschäftsleitung

EVH: Koopmann verstärkt Geschäftsleitung
Matthias Koopmann wechselt von der Hagebau-Kooperation in die Geschäftsleitung des Einkaufsverbundes Holz (EVH) und wird dort zunächst mit Prokura betraut. Der 46-Jährige war seit 2019 in Soltau als Bereichsleiter Einkauf Holz beschäftigt. Beim EVH liegt sein Schwerpunkt auf der Gewinnung neuer Gesellschafter. Aktuell vereint die innerhalb der Hagebau organisierte Gemeinschaft 13 Gesellschafter und bündelt ein Einkaufsvolumen von 600 Mio. EUR.
24.09.2021 - BTH Heimtex

Anker: Müllejans leitet Vertrieb Deutschland Nord/West

Anker: Müllejans leitet Vertrieb Deutschland Nord/West
Teppichbodenhersteller Anker hat Ingo Müllejans bereits im Februar 2021 mit der Leitung des Vertriebsgebietes Nordwestdeutschland betraut. Müllejans ist ein Eigengewächs der Dürener. Er arbeitet seit 12 Jahren für das Unternehmen - unter anderem im Innendienst sowie im regionalen Objektmanagement - und hat auch seine Ausbildung zum Industriekaufmann bei Anker absolviert. Die Aufgaben im Key-Account-Management, die Müllejans seit Juli 2019 verantwortet, wird er in Personalunion fortführen.
24.09.2021 - FussbodenTechnik

Baugewerbe: Bisherige Umsätze 2021 liegen deutlich unter Vorjahresniveau

Der diesjährige Umsatz im Bauhauptgewerbe betrug bis Juli 2021 ca. 50,4 Mrd. EUR und verfehlte damit das Vorjahresniveau um etwa 1 Mrd. EUR (ca. -2 %). Dies teilte der Zentralverband Deutsches Baugewerbe (ZDB) mit und berief sich auf Zahlen des Statistischen Bundesamts. Dabei sei zu beachten, dass die Preise für Bauleistungen infolge der deutlichen Preiszuwächse beim Einkauf von Material um gut 4 % gestiegen seien: Real liegen die Umsätze also um ca. 6 % unter dem Vorjahresniveau, sagte ZDB-Hauptgeschäftsführer Felix Pakleppa. Im Vergleich zum Vorjahresmonat liegen die Preise bei Kunststoffen im Bereich von +30 %, bei Stahl bei +90 % und bei Holzprodukten bei mehr als +120 % über den Vorjahreswerten. Eine anhaltend hohe Nachfrage nach Rohstoffen in zahlreichen Branchen der Volkswirtschaft halte die Preise hoch, erklärte Pakleppa.
24.09.2021 - FussbodenTechnik

Saint-Gobain Weber: Sandra Wouters leitet Vertrieb

Saint-Gobain Weber: Sandra Wouters leitet Vertrieb
Beim Baustoffhersteller Saint-Gobain Weber wurde Sandra Wouters mit Wirkung zum 1. Oktober 2021 zur Vertriebsdirektorin ernannt. Wouters ist seit 2017 bei SG Weber tätig und war bislang als Vertriebsleiterin für das Segment Fliesen- und Bodensysteme zuständig. Zuvor hat die Diplom-Betriebswirtin in verschiedenen Unternehmen der Baubranche Führungserfahrungen im Vertrieb gesammelt. In ihrer neuen Funktion verantwortet Wouters neben den Fliesen- und Bodensystemen auch die weiteren Vertriebssegmente Putz- und Fassadensysteme sowie Bautenschutz- und Mörtelsysteme, das Objektmanagement und den Export. Sie berichtet an die Geschäftsführerin Dr. Mara Terzoli.
24.09.2021 - FussbodenTechnik

Loba: Melka und Probst zu Geschäftsführern ernannt

Loba: Melka und Probst zu Geschäftsführern ernannt
Mario Probst (Foto links) und Alfred Melka (Foto rechts) wurden mit Wirkung zum 1. Juli 2021 zu Geschäftsführern des Oberflächenspezialisten Loba bestellt. Michael Fischer, Geschäftsführender Gesellschafter von Loba, steht dem neuen Team der Geschäftsführung als Vorsitzender zur Verfügung. Melka und Probst waren zuvor als Bereichsleiter Technik bzw. Vertrieb & Marketing bei Loba tätig. Die beiden neuen Geschäftsführer-Positionen wurden im Rahmen der Nachfolgeregelung von Michael Fischer geschaffen, teilt das Unternehmen mit. Die Weichenstellung dafür habe bereits im Jahr 2018 mit der Zugehörigkeit Lobas zur Ardex-Gruppe begonnen.

Die neuen Geschäftsführer wollen vor allem Innovationen in der Produktentwicklung fördern sowie die Produktionskapazitäten steigern. Ein wichtiger Meilenstein dafür sei das neue Zentrum für Forschung & Entwicklung, dessen Planung weit fortgeschritten sei. Der logistische und technische Service soll kontinuierlich ausgebaut werden, kündigten sie an.
23.09.2021 - FussbodenTechnik

Euroskills 2021 in Graz feierlich eröffnet

Euroskills 2021 in Graz feierlich eröffnet
Europa zeigt einen starken Zusammenhalt: Rund 3.000 Gäste feierten am Mittwochabend, 22. September 2021, in der Grazer Stadthalle gemeinsam die offizielle Eröffnung der 7. Europameisterschaft der Berufe. In den nächsten drei Tagen treten rund 400 Spitzenfachkräften aus 19 Nationen und drei Gastländern bei der Euroskills 2021 gegeneinander an. Die deutsche Berufe-Nationalmannschaft ist mit knapp 70 Personen nach Österreich gereist, darunter 29 deutsche Wettkampfteilnehmer, die in 24 der 38 offiziellen und zehn Präsentationsdisziplinen antreten. Für die deutschen Parkettleger geht Regina Fraunhofer ins Rennen, für die Fliesenleger Yannic Schlachter. Zur Eröffnungsfeier war Nicolas Schmit, EU-Kommissar für Beschäftigung und soziale Rechte, live aus Brüssel zugeschaltet. Die Siegerehrung findet am Sonntag, 26. September 2021, ab 16 Uhr statt.

Mehr auf fussboden.tech

22.09.2021 - Parkett Magazin

Hagebau: Baustoff-Allianz Nord Einzelhandel tritt Dachallianz bei

Die Baustoff-Allianz Nord Einzelhandel (BAN), ist rückwirkend zum 1. Januar 2021 als Gesellschafter der Hagebau Dachallianz Einzelhandel beigetreten. Diese avanciert mit nunmehr rund 280 angeschlossenen Standorten in Deutschland, Österreich und Luxemurg zur größten Allianz-Einheit innerhalb der Soltauer Kooperation.

"Damit entsteht ein Schwergewicht, das strategische Projekte der Hagebau schlagkräftiger vorantreiben kann", heißt es in einer Pressemitteilung. Jürgen Ritzmann, Geschäftsführer der 2020 gegründeten Dachallianz, begrüßt die Verstärkung durch die BAN. Auch BAN-Geschäftsführer Andreas Holz äußert sich positiv: "Wir werden uns damit deutlich auf die Veränderungen am Markt einstellen und mögliche Potentiale für unsere Gesellschafter erarbeiten."
22.09.2021 - FussbodenTechnik

Ardex tätigt größte Akquisition der Firmengeschichte

Ardex wächst weiter: Der Wittener Bauchemiehersteller beteiligt sich mehrheitlich an Wedi, einem führenden Produzenten von Systemen für hochwertige Badlösungen mit Sitz im nordrhein-westfälischen Emsdetten. Es ist die größte Akquisition in der Ardex-Firmengeschichte. Das 1983 gegründete Unternehmen Wedi verfügt über Produktionsstandorte in Deutschland und in den USA. Es beschäftigt gruppenweit mehr als 500 Mitarbeiter und ist in über 50 Ländern aktiv.

Wedi soll weiterhin eigenständig agieren, teilt Ardex mit: Stephan Wedi bleibt Gesellschafter und Wedi-Geschäftsführer, auch Fabian Rechlin bleibt der Wedi-Geschäftsführung erhalten. In Europa, vor allem in Deutschland und Frankreich, sei Wedi bereits sehr erfolgreich und auch in Nordamerika Marktführer, heißt es in einer Pressemitteilung. Ziel der Zusammenarbeit mit den anderen Unternehmen der Ardex-Gruppe sei, diese Position weiter auszubauen. Die beiden Parteien haben Stillschweigen über die wirtschaftlichen Konditionen der Zusammenarbeit vereinbart.

Mehr auf fussboden.tech
21.09.2021 - BTH Heimtex

GHF: Frank-A. Kühnel zum neuen Vorstandsvorsitzenden gewählt

GHF: Frank-A. Kühnel zum neuen Vorstandsvorsitzenden gewählt
Wechsel an der Spitze des Bundesverband Großhandel Heim & Farbe e.V. (GHF): Die Mitglieder des GHF haben auf ihrer Jahresmitgliederversammlung in Rust Frank-A. Kühnel (Maler-Einkauf Rhein-Ruhr), zu ihrem neuen Vorstandsvorsitzenden gewählt. Kühnel folgt auf Christina Engelhard (Rolf Engelhard), die zukünftig seine Stellvertreterin ist. Neu im Vorstand sind Schatzmeister Ulrich Schabel (Farbtex) sowie Tobias Schmitt (Schmitt & Orschler). Martin Geiger (Alois Geiger Söhne) und Eberhard Liebherr (Lotter+Liebherr) bleiben im Vorstand. Michael Späth (Späth Knoll) ist ausgeschieden.
21.09.2021 - Parkett Magazin

Klöpferholz an Brüder Wendelstadt verkauft

Klöpfer & Königer hat am 10. September die Klöpferholz-Gruppe mit allen Beteiligungen und Standorten an Hermann und Florian Wendelstadt verkauft. Die Brüder sind Ururenkel von Firmengründer Johann Christian Klöpfer. Management und Ansprechtpartner bei Klöpferholz bleiben unverändert. Im Rahmen der Transaktion wird Uwe Thielemann, langjähriger kaufmännischer Leiter von Klöpferholz zum zweiten Geschäftsführer berufen. Klöpferholz kommt mit über 700 Mitarbeitern an 20 Standorten auf einen Jahresumsatz von über 289 Mio. EUR und gehört damit zu den führenden Holzhändlern Deutschlands.

Mehr auf parkettmagazin.de

Termine

Messen

05.10.21 - 06.10.21
Decosit
Brüssel
27.10.21 - 28.10.21
Architect@Work Düsseldorf
Düsseldorf
09.11.21 - 10.11.21
Branchentag Holz
Köln
 

Hausmessen

29.09.21 - 30.09.21
Südbund Wohntage
Backnang
06.11.21 - 07.11.21
Garant Partnerforum
Leipzig
07.11.21 - 08.11.21
Garant/EMV Odermesse
Leipzig
 

Tagungen

07.10.21 - 09.10.21
BSR Jahrestagung
Berlin
Mehr Termine AnzeigenFehlt Ihr Termin?