ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com
13.05.2022 - Parkett Magazin

Holzland: Pawlas löst Averesch in der Geschäftsführung ab

Wie die Holzland-Kooperation mitteilt, verlässt die Geschäftsführerin Nicole Averesch das Unternehmen auf eigenen Wunsch. Bereits am 1. Juni 2022 tritt Axel F. Pawlas (Foto) ihre Nachfolge an. In seine neue Aufgabe bringt Pawlas langjährige Führungserfahrung mit sowohl in KMUs als auch Industrieunternehmen unterschiedlicher Branchen, heißt es von Holzland.

"Die Herausforderungen für die Holzbranche und die gesamte Wirtschaft sind immens, die Risiken kaum kalkulierbar. Wir werden Mut brauchen und neue Wege gehen müssen", wird der Holzland-Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Josef Simmer zitiert. Die guten Umsatzergebnisse dürften nicht darüber hinweg täuschen, dass sie das Ergebnis einer besonderen Konstellation gewesen seien, die in dieser Form so wohl nicht wieder vorkommen werde. Dr. Simmer: "Selbstverständlich hat auch das gute Zusammenspiel zwischen den Holzland-Händlern und der Zentrale zum Erfolg beigetragen, aber unsere Branche hatte eben auch Glück."

Nicole Averesch kam 2012 zu Holzland, wurde 2019 zur stellvertretenden Geschäftsführerin berufen und übernahm im Juni 2019 die Geschäftsführung der Kooperation.
Holzland: Pawlas löst Averesch in der Geschäftsführung ab
Foto/Grafik: Holzland
Axel F. Pawlas