Heinrich Lamker - Vorbildliches Kundenevent 2022
Lamker, Melle

Lamker, Melle

„Wir wollten den Kunden im Lockdown eine Freude bereiten“


Jahrelang bedankten Sandra Heller-Kuhr und Meik Kuhr sich bei Ihren Kunden mit besonderen Events. Dass diese schöne Tradition 2021 bereits zum zweiten Mal der Corona-Pandemie zum Opfer fallen sollte, wollten die Fachhändler aus dem niedersächsischen Melle nicht einfach so hinnehmen. Kurzerhand verlegten Sie ihre „Comdey im Bett“ ins Internet, erreichten so sogar viel mehr Gäste und setzten zudem ein positives Signal in der schweren Lockdown-Zeit.

Ladenschließungen, Umsatzeinbußen, fehlender Kontakt zum Kunden – bereits als zweites Jahr in Folge hielt 2021 für den Einzelhandel Pandemie bedingt einige Herausforderungen bereit. „Vor allem der harte Lockdown zu Beginn des Jahres hat uns, genau wie vielen anderen Ladenbesitzern, schwer zu schaffen gemacht“, erinnert sich Meik Kuhr, der gemeinsam mit seiner Frau Sandra Heller-Kuhr das Betten- und Wäschehaus Lamker in Melle führt.

Lamker, Melle
Zum Sortiment gehört auch eine große Auswahl an Frottierwaren unter anderem der Marke Cawö.

Die Fachhändler hatten zwar im Laufe der Zeit ihren Arbeitsalltag der neuen Normalität angepasst und kreative Wege gefunden, beispielsweise über Click and Collect einen Verkauf zu ermöglichen. „Der persönliche Kontakt mit unseren Kunden hat uns aber schon sehr gefehlt“, sagt Sandra Heller-Kuhr rückblickend. Umgekehrt sei es wohl genauso gewesen. „Die Gespräche, die wir am Telefon oder an der Ladentür geführt haben, waren so lang und so persönlich wie sonst nie.“

Die Überlegung, wie man den Kunden trotz der besonderen Umstände wieder näherkommen könnte, führte die Kuhrs zu ihrem jährlichen Lieblingsevent: Comedy im Bett. Seit 2016 verwandelte das Händler-Paar sein Geschäft zweimal pro Jahr in eine Bühne und lud gute Kunden als kleines Dankeschön zu einem Comedy-Abend ein. „2020 musste wir natürlich auf die Veranstaltungen verzichten“, so Meik Kuhr. Und auch 2021 waren Live-Events zunächst kein Thema. Trotzdem sollte die „Comedy im Bett“ im März endlich wieder stattfinden. „Da wir die Kunden nicht in unser Geschäft einladen konnten, haben wir das Event eben als Online-Version zu Ihnen nach Hause gebracht“, erklärt Kuhr dazu.

Eine Agentur wurde engagiert, die das rund halbstündige Program des regionalen Künstlers Stephan Rodefeld filmte. Per Mail erhielten mehr als 1.500 Kunden und potenzielle Kunden eine Einladung, sich das fertige Produkt mit dem Titel „Bettgeschichten – Comedy im Bett Zuhause“ anzusehen. Wer sich anmeldete, bekam nicht nur einen Link geschickt, der am 11. März um 20 Uhr freigeschaltet wurde, sondern auch ein „Comedy-Kit“, zu dem unter anderem ein Türanhänger mit der Aufschrift „Kommt rein! Wir haben Comedy im Bett“ und ein Tüte Nüsse gehörten. „Auf diese Weise wollten wir dem Ganzen den Anstrich eines tatsächlichen Live-Events geben“, erzählt Sandra Heller-Kuhr.

Das Konzept ging auf: Konnten bei den Aufführungen im Laden lediglich 50 Sitz- und 14 Bettplätze vergeben werden, waren bei dem digitalen Event 624 Zuschauerinnen und Zuschauer dabei, 219 Mal wurde das Video im Nachgang auf YouTube geklickt, geteilt und angesehen. „Das Feedback, das uns zudem persönlich etwa in Form von Fotos oder Nachrichten erreichte, hat uns gezeigt, das wir unser Ziel erreicht haben, den Kunden im Lockdown eine Freude zu bereiten“, resümieren Sandra Heller-Kuhr und Meik Kuhr.

Lamker, Melle
Der ruhigere hintere Teil des Geschäfts ist für das Thema Schlafberatung reserviert.

Aber nicht nur für die Kunden, auch für die Fachhändler hat sich das Event gelohnt: „Wir haben uns erfolgreich ins Gespräch gebracht und zahlreiche neue Kontakte geknüpft, die wir nachhaltig nutzen können.“ So gaben etwa 317 Personen im Zuge der Anmeldung im Portal ihre E-Mailadressen zu Werbezwecken frei. Diese Möglichkeit will das Ehepaar künftig nutzen, um nicht nur auf besondere Events, sondern auch auf das umfangreiche Sortiment des Hauses aufmerksam zu machen.
2016 hatte das Traditionsgeschäft, das seit 1934 in der Meller Innenstadt etabliert ist, sich vom Vollsortimenter zum reinen Wäsche- und Bettenfachhandel gewandelt. Die starke Konzentration auf das Thema Betten habe dem Haus, so Inhaberin Sandra Heller- Kuhr, ein größeres Einzugsgebiet eröffnet. „Die Kunden kommen nun auch von weiter her, um eine persönliche und kompetente Beratung in Anspruch zu nehmen“, ergänzt ihr Mann Meik. Dafür haben die Fachhändler den eher ruhigeren, hinteren Teil ihres Geschäfts reserviert, der neben einer umfangreichen Ausstellung verschiedener Bettgestelle, Matratzen, Lattenroste und Bettwaren, eine Meßstation und einen Beratungsplatz umfasst. Zu den wichtigsten Lieferanten in diesem Bereich zählen neben dem klassischen Bettenring-Programm Röwa, Lattoflex, Traumina und Sanders-Kauffmann.

„Darüber hinaus gibt es bei uns aber auch nach wie vor ein großes Angebot an Textilien“, erklärt Meik Kuhr. Zu dem breiten Sortiment gehören Tag- und Nachtwäsche von Marken wie Mey, Triumph oder Calida, Frottierwaren etwa von Cawö, Joop oder Egeria, Tischwäsche von Pichler und natürlich eine große Auswahl an Bettwäsche. Wichtige Marken sind hier unter anderem Elegante, Bassetti und Janine. „Wir mögen die Frequenz, die das Wäschethema in unseren Laden bringt“, so der Fachhändler.

Dementsprechend wollen die Kuhrs sich auch in Zukunft intensiv um die Bindung zu ihren Kunden kümmern – beispielsweise mit regelmäßigen Events. Dass die Comedy im Bett dazugehören wird, ist aber eher unwahrscheinlich. „Das haben wir jetzt einige Jahre gemacht und eigentlich Lust, etwas Neues auszuprobieren“, sagen Sandra Heller-Kuhr und Meik Kuhr. Was das genau das sein wird, wissen Sie noch nicht. Ideen gibt es bereits einige, von der Weinprobe bis zur Autorenlesung. Fest steht bislang eines: Das nächste Event soll auf jeden Fall wieder live im Geschäft stattfinden.


Heinrich Lamker

Vorbildliches Kundenevent des Jahres 2022
Heinrich Lamker
Plettenberger Straße 52+54
49324 Melle
eMail: lamker-melle@web.de
Internet: www.lamker-melle.de
Telefon: 05422/5752
Adresse auf Karte zeigen

Haustex Star
Sponsoren 2022

ABK
Bettenring
Centa-Star
Essenza
Formesse
Garant
Lattoflex
Mattes und Ammann
Messe Frankfurt
Metzeler
MZE
Werkmeister
Optimo
Rummel
Sanders
Velda