ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Gerflor Mipolam

Saga erstmals mit Schwalbenschwanzprofil


Gerflor Mipolam hat seine Objekt-Range der selbstliegenden heterogenen PVC-Fliesen Saga erweitert. Dank des patentierten Schwalbenschwanzprofils, welches der Hersteller seit 30 Jahren vertreibt, lassen sich die Böden der neuen Kollektionen Saga Connect ohne Verklebung oder Fixierung verlegen - auch auf Altuntergründen wie Harzbeschichtungen, PVC-Böden oder Keramikfliesen mit Fugen bis zu 5 mm. Weiteres Plus: Nach der Verlegung ist der Boden direkt begehbar. Dies ermöglicht je nach Anforderung ein schnelles und zeitsparendes Arbeiten auch im laufenden Betrieb ohne lange Baustellen- oder Schließzeiten, was auf Flächen mit viel Publikumsverkehr wie in öffentlichen Gebäuden, Bildungseinrichtungen sowie im Einzelhandel wichtig ist.

Dank transparenter, 0,7 mm starker Nutzschicht bei einer Gesamthöhe von 5 mm sowie der kompakten, dimensionsstabilen Rückenschicht ist die weiterentwickelte Kollektion nach Angaben von Gerflor strapazierfähig und robust. Die Protecsol-Oberflächenvergütung sorgt für einen langanhaltenden Schutz des Belags und erlaubt eine einfache Reinigung. Saga Connect verfügt über die Rutschhemmklasse R10. Eine Dämmschicht aus Kork sorgt für gute Akustik.

Erhältlich sind die neuen Fliesen im XL-Format 701 x 701 mm in acht Farben der bewährten Saga-Kollektion, die aus insgesamt 23 Farben besteht. Damit ist für jeden Designwunsch und jede innenarchitektonische Anforderung eine Lösung garantiert, betont der Hersteller. So werden die strukturierten Textildekore Rough und Gentleman zum Blickfang - egal ob in Beige, Taupe oder Grau. Ein mediterranes Flair erzeugt das Terrazzo-Design Dalma, während Dock einen puristisch-eleganten und zugleich stylischen Betonlook verspricht.

Nicht zuletzt überzeugt Saga Connect auch in puncto Wohngesundheit: Die Fliesen sind phthalatfrei, sehr emissionsarm und liegen mit nur 10 mg (TVOC nach 28 Tagen) 100-fach unter den geforderten Normwerten.
aus BTH Heimtex 03/20 (Sortiment)