ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Gerflor Mipolam im Vorstandscasino der Schott AG, Mainz

Vorstände entspannen im "Spinnennetz"


Die Innenarchitekten von Schumm und Rösch Planen + Einrichten haben bei der Modernisierung des Vorstandscasinos sowie der angrenzenden Räume der Schott AG in Mainz ein helles, modernes und ästhetisch anmutendes Design- und Raumkonzept realisiert. Für eine optisch besondere und gleichzeitig langlebige Gestaltung der Wandflächen kontaktierten die Planer Gerflor, den Hersteller von Bodenbelägen und Wandschutzplatten unter der Marke SPM. Florian Siegling, SPM-Experte bei Gerflor, konnte sie schließlich von den Vorteilen der Wandschutzplatten überzeugen: "Die flexibel einsetzbaren Verkleidungen bieten volle Gestaltungsfreiheit in Form und Farbe. Individuelle Geometrien, Muster und sogar individuelle Bedruckungen lassen sich realisieren", so Siegling. Gleichzeitig sorgten sie für einen Schutz der Wandflächen, weil sie stoßfest sind, zu 100 % antibakteriell und beständig gegen Reinigungs- und Desinfektionsmittel.

Die Wahl fiel auf Wandschutzplatten vom Typ Decochoc Chalk in Weiß. Dazu wurden in Teilbereichen die mit einer stilvoll-eleganten Metalloptik versehenen Platten Decotrend Brushed Alu eingesetzt.

Für die Anordnung an der Wand entwickelten die Planer ein markantes "Spinnennetz-Design" mit jeweils 2 mm starken Fugen zwischen den einzelnen Elementen. Diese sollten die Tiefe des Raumes visuell verstärken und so für eine einzigartige Anmutung der Wandflächen sorgen. Auf Basis des Entwurfs fertigten die technischen Zeichner von Gerflor eine CAD-Konstruktionszeichnung mit den detaillierten Verschnitt-Plänen und -Aufteilungen sowie exaktem Fugenbild an. Im Anschluss erfolgte die maßgenaue Produktion der Wandelemente im Gerflor-Werk in Toulouse.

Objekt-Telegramm
Projekt/Bauherr:
Vorstandscasino Schott AG, Mainz
Design, Konstruktion, Planung: Schumm und Rösch Planen + Einrichten, Wiesbaden
Generalunternehmer, Ausführung, Montage: SR Innenausbau, Wiesbaden
Produkt: SPM Wandschutzplatten
Anbieter: Gerflor Mipolam www.gerflor.de
aus BTH Heimtex 12/18 (Referenz)