ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Möbelindustrie: Nach drei Quartalen nur leichtes Plus


Nach drei Quartalen knapp über Vorjahresniveau: Die deutschen Möbelhersteller verzeichneten in den ersten drei Quartalen 2018 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum einen geringfügigen Umsatzanstieg um 0,3 % auf rund 13,3 Mrd. Euro. Während sich das Inlandsgeschäft mit einem leichten Minus von 0,2 % negativ entwickelte, konnte im Ausland ein Umsatzwachstum von 1,2 % generiert werden.
aus Haustex 01/19 (Möbel)