ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Hochbau: Mehr Umsatz, auch durch höhere Preise


Im Juli 2018 gab es im Bauhauptgewerbe einen weiteren Umsatzschub. Für den Hochbau meldet das Statistische Bundesamt ein Plus von 5,7 % zum Vorjahresmonat; von Januar bis Juli liegt der Zuwachs bei 4,1%.

Allerdings geben die Statistiker zu bedenken, dass das Preisniveau für Bauleisungen gegenwärtig deutlich über dem des Vorjahres liege. So übertrafen im August 2018 die Preise für den Neubau konventionell gefertigter Wohngebäude diejenigen aus dem August 2017 um immerhin 4,6 %.
aus BTH Heimtex 11/18 (Bau)