ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Normung für Bambus kommt


Der Ausschuss "Rund- und Schnittholz" (CEN/TC 175) im europäischen Komitee für Normung hat auf seiner letzten Plenarsitzung in Helsinki mit einstimmigem Ergebnis den offiziellen Weg für die Erarbeitung einer harmonisierten europäischen Norm für Bodenbeläge, die aus anderen lignifizierten Materialien als Holz bestehen, frei gemacht. Gemeint sind Bodenbeläge aus Bambus, Rattan, Kokos und Palme - eben solche, die keine Nutzschicht aus Holz haben. Dies berichtet der Verband der Deutschen Parkett-industrie (VDP) in seiner Parkett-Brief Ausgabe vom August 2014.
aus Parkett Magazin 05/14 (Normen)