ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Paradies

TV-Redaktion zu Gast


Neukirchen-Vluyn - Eine Sendung rund um das Thema Salz und Zucker war der Anlass für den Besuch eines Kamerateams des TV-Formats Spiegel TV bei Paradies. Der für Ende des Sommers geplante Beitrag soll unter anderem Fragen über den biokompatiblen Kunststoff PLA und seine Verwendung im Alltag beantworten.

Deswegen war man bei der Paradies GmbH auch genau richtig, denn der Bettwarenhersteller nutzt PLA-Fasern als Füllmaterial für zwei seiner Steppbetten-Serien unter dem Namen Paradies Biofill. Die innovative, Umwelt schonende Textilfaser-Füllung aus jährlich nachwachsenden Rohstoffen erfreut sich gerade bei den Endverbrauchern immer größerer Beliebtheit, da die Sensibilität für nachhaltige Produktentwicklung in allen Lebensbreichen zunimmt. Mit dem Kauf eines Bettes aus der Biofill Serie können erholsamer, gesunder Schlaf und Schutz der Umwelt direkt miteinander verknüpft werden.

Das Drehteam wollte ganz genau wissen, was sich hinter Paradies Biofill verbirgt und nahm den Produktionsprozess des Steppbettes Biofill Nova genau unter die Lupe. Ebenso im Mittelpunkt standen zahlreiche Fragen über die Gebrauchseigenschaften eines mit PLA-Fasern gefüllten Bettes und die Unterschiede zu einer herkömmlichen Decke. Rundum zufrieden zeigte man sich am Ende des abwechslungsreichen Tages auch im Hause Paradies.
aus Haustex 08/07 (Wirtschaft)