ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Jahrespressekonferenz von Sopro Bauchemie in Stuttgart

Zweistelliges Wachstum beweist Schlagkraft

Die Schlagkraft der Sopro Bauchemie ist nach Einschätzung von Sopro-Geschäftsführer Andreas Wilbrand deutlich gestiegen. Gemeinsam mit der Schwestergesellschaft Mapei GmbH und durch die Akquisistion des Bitumenherstellers Rasco habe die Marktdurchdringung und Marktbedeutung 2006 deutlich zugenommen. Mit einem zweistelligen Umsatzwachstum konnte man mit der Mapei-Gruppe Schritt halten. Letztere erreicht 2007 einen Gruppen-Umsatz von 1,4Mrd. EUR.

"Wir stellen fest, dass wir mit der vor Jahren begonnenen Sortimentserweiterung von Fliesentechnik, Baustoffen und Garten-Landschafts-Bau an Attraktivität für den Fliesen- und Baustoff-Fachhandel gewonnen haben." So lautet das Fazit für das Geschäftsjahr 2006 von Andreas Wilbrand, Geschäftsführer der Sopro Bauchemie. In 2006 sei wiederum eine deutlich zweistellige prozentuale Zunahme des Umsatzes erreicht worden. Ohne genaue Umsatzzahlen zu nennen, habe sich der Umsatz seit dem Jahr 1990 verfünffacht. Die Zahl der Mitarbeiter habe im Vergleich zum Vorjahr um 6 % zugenommen. Der Außendienst wurde um 5 auf jetzt 45 Mitarbeiter aufgestockt, um die Nähe zum Markt zu erhöhen. Für Sopro Bauchemie ist besonders wichtig, bei den Fachhändlern ein breites Spektrum anzubieten. Das geschieht in Form von attraktiven Regalsystemen zu Spezialthemen. Aufgegriffen werden die Bereiche Fliesentechnik, Reinigen und Pflegen, Dekorspachtel Ambiento, Baustoffe, Renovieren und GaLaBau.

Für das Handwerk werden gezielte Kundenschulungen durchgeführt; 2006 wurden fast 10.000 Handwerker mit den Produkten der Sopro Bauchemie vertraut gemacht. Das Dekor-Wandspachtel-Sortiment "Ambiento" allein erreichte in 163 Seminaren fast 2.000 Interessierte. Eine andere Zielgruppe sind die Architekten und Planer: Die aus 4 Mitarbeitern bestehende Sopro Architekten- und Objektberatung unter der Leitung von Mario Sommer konnte 2006 mehrere Hundert Leistungsverzeichnisse erstellen und war in der beratenden und begleitenden Bauausführung an über 130 Projekten aktiv beteiligt. Eine besonders beeindruckende Referenz ist der Neubau der Messe Stuttgart, wo 70.000 qm Betonwerksteinplatten und keramische Beläge verlegt wurden (siehe rechte Seite).

Sopro Planer in 3. Auflage erschienen

Unterstützung erhalten Planer und Architekten auch durch das Praxishandbuch und den Sopro Planer - mittlerweile in seiner 3. Auflage. 2001 eingeführt ist der Sopro Planer ein vielseitiges Nachschlagewerk und wichtige Entscheidungsgrundlage. Er bietet umfangreiche Hintergrundinformationen sowie anwendungsbezogenes und praxisorientiertes Know-how. Das Spektrum der vorgestellten Lösungen erstreckt sich von Produktsystemen für das häusliche Bad über den Industriebau bis hin zum Schwimmbadbau. Auch zu Sonderlösungen, wie zum Beispiel zur Sanierung mit schall- und wärmedämmenden sowie entkoppelten Systemen, finden sich hier entsprechende Informationen. Weitere Infos dazu auf www.sopro.com.

Nach wie vor gibt Sopro Bauchemie das Ziel aus, 30% seines Umsatzes mit neuen Produkten erzielen zu wollen. "Dieses Ziel haben wir wieder erreicht", berichtete Sopros zweiter Geschäftsführer Michael Hecker. Unter den Neuheiten ist der Flexkleber MG-Flex und seit der BAU 2007 ein Sortiment an Parkettklebern. Auf sechs überregionalen Messen und auf über 500 kleineren Ausstellungsevents wurde Sopro Bauchemie mit seinen Sortimenten präsentiert.

Stone+tec 2007: Naturstein-Programm erweitert

Auf der Messe Stone+tec 2007 in Nürnberg stand das Thema Naturstein im Mittelpunkt. Neu im Komplettprogramm zur Natursteinverlegung sind der Sopro Mittel-Dickbett-Mörtel weiss sowie die Sopro Trass-Naturstein-Fuge. Einen weiteren Schwerpunkt auf der Messe bildete das Sopro Drainage-System zur wasserdurchlässigen Verlegung von Natursteinen im Außenbereich, das wie die beiden anderen Neuheiten dem Nürnberger Messepublikum von der Sopro Anwendungstechnik mehrmals täglich praxisgerecht präsentiert wurde.
aus FussbodenTechnik 04/07 (Wirtschaft)