ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

James Halstead plc

Queens Award für Halstead


Königliche Auszeichnung für James Halstead: Der Bodenbelagsanbieter erhielt 2006 den prestigeträchtigen Queens Award for Enterprise in der Kategorie International Trade für seine beachtlichen Zuwächse im Export (Geschäftsjahr 2005). Flooring Group Chairman Geoffrey Halstead nahm die Auszeichnung von Col. Sir John Timmins entgegen, Lord Lieutenant of Greater Manchester.

Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2006 konnte Halstead im Ausland übrigens erneut beachtliche Umsatzanstiege verbuchen (+18%). Der Gesamtumsatz des Bodenbelagsspezialisten wuchs um 12% auf 125 Mio. GBP (ca. 183,82 Mio. EUR); der Gewinn vor Steuern kletterte von 13,76 Mio. GBP (ca. 20,07 Mio. EUR) auf 17,48 Mio. GBP (ca. 25,5 Mio. EUR).

"Die beste Basis für den internationalen Erfolg ist der Erfolg im Inland", betonte Geoffrey Halstead in einer Ansprache gegenüber Vertretern seiner Tochterunternehmen Objectflor (Deutschland) und Polyflor (Großbritannien, Irland, Norwegen und Schweden). "Unser Gesamtumsatz ist seit 2000 erheblich gewachsen; mittlerweile gehen über die Hälfte unserer in Großbritannien hergestellten Produkte ins Ausland. Damit liegen wir über dem Branchendurchschnitt."
aus BTH Heimtex 07/07 (Wirtschaft)