ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Biederlackborbo

Schwarz, Natur und dreidimensionale Strukturen


Greven/Bocholt - Nach der erfolgreichen Einführung der neuen Fachhandelsmarke "bocasa" startet biederlackborbo in die nächste Spielzeit und präsentiert seine Wohndecken-Kollektion 2009. Gezeigt wird ein Stück in drei Akten.

Erster Akt: Der Hauptkatalog. Die Darsteller: Naturtöne und kraftvolle Trendfarben, neue Webstrukturen, Ornamentik und interessante Materialien. Ganz oben auf der Besetzungsliste stehen Schwarz, Natur und Mokka, die Spielfarben Amethyst und Jade sowie Walnuss, ein geheimnisvolles Graubraun. In "Visiona Cotton" haben die Designerinnen wieder ausgefallene Themen in extravagante Dessins umgesetzt. "Earth" überrascht mit Geflechtstrukturen in warmen Erdfarben und dem neuen Farbton Walnuss; "Urbane Architektur" zeigt minimalistische geradlinige Muster in urbanen Farben. Einen Kontrast dazu bilden die opulenten, eleganten Dessins der Themenwelt "Ornamentik"; Eye-catcher ist hier ein golden schimmernder Ombré mit Allover-Ornamenten. Das Thema "Temple of Lightness" wurde um weitere harmonische Kreationen mit partiellem Relief ergänzt.

Ganz neu sind Wohndecken mit Chenille-Garn, das durch seine dreidimensionale Optik Bewegung in die Oberflächen bringt und für sanfte Licht-Schatten-Spiele sorgt. Die Dessins sind klassische Ornamente und Ranken in harmonischen monochromen Farbspielen. Strukturen sind ganz stark im Kommen. In der neuen Qualität "Exquisite Cotton Trend" mit Häkelsaum wurden Melangegarne in naturfarbener Optik verarbeitet - in Kombination mit klassischen Webstrukturen wie Hahnentritt und Köper sind ausgefallene Deckenkreationen mit spannungsreichen Oberflächen entstanden, als Faux-Unis oder mit geradlinigen Jacquards. Die Resonanz auf "Exquisite Cotton Silver", die Wohndecke mit Silber-Effektgarn, war im letzten Jahr so groß, dass es neue Dessins gibt mit filigranen Ornamenten und den Spielfarben Schwarz und Camel. Genauso gut verkauft sich "Relief Cotton", die Decke mit Hochtief-Effekt.

Bei der beliebten Baumwoll-Dralon-Qualität "Orion Cotton" spielen Farben und lebhafte Dessins die erste Geige. Die Themenwelten sind vielfältig und phantasievoll. "Garden" spielt mit floralen Elementen in lichten Grün-Beige-Grau-Nuancen, "Medina" verwöhnt mit orientalischen Mustern und Fransen in warmen Rottönen, "World of Ornamentic" hat die Farbe Blau wieder entdeckt, und "Organische Architektur" spricht mit den kräftigen Kolorits Pink, Türkis und Grün und dem trendigen Häkelsaum vor allem junge Kunden an. Der Clou aber ist "Wildlife": Bildhafte Dessins in Felloptiken, mit Tieren und Texten sind wirkungsvoll in Szene gesetzt mit Akzenten von Grau, Blau und Grün.

In der schmuseweichen Microfaser-Qualität "Thermosoft Top" brilliert die Trendfarbe Lila und bringt Amethyst mit ins Spiel. Die Themen reichen von "Luxury Chic" mit üppiger Ornamentik in kraftvollen Farben über "Avantgarde" in edlem Schwarz-Weiß-Grau bis zu "Jungle" mit Fellmotiven und Lianenmustern in Beige, Braun und Olive, die echte Dschungel-Atmosphäre zaubern. Ebenfalls neu: Amethyst, Jade und Walnuss als Highlights bei den Uni-Decken, zwei geschmackvolle Jacquards in dem waschbaren Wolle-Baumwolle-Mix "Pure Nature" sowie Kinderdecken in pastellfarbenen Dessins.

Zweiter Akt: Der Frühjahr-/Sommer-Katalog. Die Darsteller: Frische Farben, leichte Qualitäten und jede Menge Gute-Laune-Dessins. Die Produktlinie "Summer Cotton" hat sich erfolgreich etabliert und wird jetzt in der neuen praktischen Größe 140/180 cm angeboten; die Farbpalette bleibt frisch, frech und knallbunt; und das Thema "Printemps" weckt die Lust auf den kommenden Frühling.

Dritter Akt: Der Fleece-Katalog. Die Darsteller sind seidig glänzende Unis mit eleganter Paisley-Prägung, trendige Cordoptiken mit Hochtief-Effekt, luxuriöse Tierfell-Dessins und ein zauberhaftes Kuschelset für Kinder.
aus Haustex 01/09 (Sortiment)