ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Egger

Umfangreich, trendgerecht, übersichtlich


Mit der Neuauflage seiner Floorline Kollektion präsentiert Laminathersteller Egger ein vollständig überarbeitetes Konzept: Der Marktauftritt wurde von Grund auf erneuert und das Dekorspektrum erweitert. Von klassischen Hölzern bis zu extravaganten Metall- und Fantasiemotiven deckt das Programm sämtliche Trendthemen ab. Insgesamt 75 Produkte mit einer Vielzahl neu entwickelter Dekore berücksichtigen verschiedenste Stilrichtungen von klassisch bis modern. Bei den Holzreproduktionen stechen Eiche und exotische Hölzer wie Curupay, Coconut und Panga Panga hervor, weiße und graue Ausführungen setzen farbige Akzente, jugendliche Fantasiedesigns wie "Pimp your floor" und "Dots" sprechen vor allem die Zielgruppe Junges Wohnen und den Objektbereich an. Der optische Eindruck wird haptisch verstärkt durch sieben auf das Dekorbild abgestimmte Oberflächen und vier Dielenformate.

Trotz ihres großen Umfangs bleibt die Kollektion stets übersichtlich: neun klar definierte Produktkategorien erleichtern die Orientierung und ermöglichen dem Fachhandel eine schnelle und kompetente Beratung seiner Kunden. Jede bietet ein Auswahl von 6 bis 9 Dekoren mit den gleichen Ausprägungen bei Dielenformat, Art der Fase, Dicke der Silenzio Unterlagsmatte etc. Übersicht und Struktur spiegeln sich auch visuell im Aufbau der Kategorien wider: Jede wird gekennzeichnet durch ein Testimonial, eine ausdrucksstarke Person, ein einprägsames, wiederkehrendes Symbol sowie einen eigenen, repräsentativen Namen: Solution, Universal, Country, Modern, Exotic, Strong, Compact, Noble und Business.

Für den Fachhandel hat Egger auch das Marketingpaket überarbeitet und erweitert. Die praktischen Instrumente dienen in Beratungs- und Verkaufssituationen als Nachschlagewerke und Anschauungsmaterial. Die umfangreiche Handkollektion ist mit hochwertig gedruckten Dekorkarten, Echtmustern der Oberflächen und einem Muster der Silenzio Unterlagsmatte ausgestattet. Mit dem knapp 200-seitigen Dekorbuch bringt Egger erstmals auch im Fußbodenbereich ein Printtool mit großflächigen Dekorabbildungen in den Handel.

Unter www.egger.com/floorline haben die Österreicher auch den Onlineauftritt der neu aufgelegten Kollektion angepasst: Der Besucher der übersichtlichen Website kann durch die einzelnen Kategorien der Kollektion klicken, nach jeweiligen Dekoren suchen oder sich im neu adaptierten Flooring-Studio die verschiedenen Dekore sofort in einer realitätsnahen Raumsituation ansehen.
aus BTH Heimtex 10/08 (Sortiment)