ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Quick Step

Kollektion Largo mit 205 mm Dielenbreite


In der neuen Largo-Kollektion 2009 hat Quick Step Hersteller Unilin alle aktuellen Technologien und Dekorentwicklungen einfließen lassen. Das Ergebnis ist eine Laminatdiele von 2.050 x 205 mm, die breit genug ist, dem Verbraucherwunsch nach anspruchsvoller Gestaltung des Wohnraumes nachzukommen, aber auch elegant genug für die Verlegung in kleinen Räumen.

Bei der Oberflächenausführung ist es Unilin mit Largo gelungen, jene Palette von Farbschattierungen nachzuahmen, die bei einem geölten Holzboden auf jeder Diele ein leicht anderes Bild entstehen lässt. Die patentierte neue Technik erlaubt bei nur einem Holzdekor bis zu 60 solcher Farbvariationen. Damit werden Wiederholungen in der verlegten Fläche vermieden.

Das Dekor Klassische Eiche wird in weiß- und naturgeölter Version angeboten. Alle Dielen sind umlaufend mit einer unregelmäßigen Fase versehen. Das Dekor Rustikale Eiche bietet Farbschattierungen in weißer, grauer und dunkler Kolorierung. Dieser auf alt getrimmte Laminatboden orientiert sich am Schlossdielenstil des 17. und 18. Jahrhunderts. Durch seine weiß und grau gebleichte Oberfläche wirkt der Boden dennoch modern, hat eine Fase an der langen Seite und einen leichten Saum an der Kopfseite. Die dunkle Variante ist poliert mit unterschiedlichem Glanzgrad innerhalb der hohen und tiefen Strukturen - was zum barocken Aussehen beiträgt. Zusammen mit der antiken Oberfläche unterstützt eine künstliche Dehnfuge zwischen den Dielen den Charakter einer alten Diele.

Zwei Exotenhölzer hat Quick Step dazu in seine Largo-Kollektion aufgenommen. Bei Merbau mit seiner typisch rötlichen Farbe verstärkt ein seidenmattes Finish das kraftvolle Oberflächenbild. Bei der afrikanischen Holzart Wenge wurden von den Designern Hölzer mit ausgeprägter Maserung zum Vorbild genommen. Matte und glänzende Bereiche der Oberfläche dieses Holzes geben dem Dekor eine dynamische Wirkung.
aus Parkett Magazin 01/09 (Sortiment)