ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Terhürne

Eckige Einbauleuchten und automatischer Farbwechsel


Einbauleuchten in Wand- und Deckenpaneelen sind seit Jahrzehnten gängige Praxis. Daher bietet Terhürne als Hersteller von Paneelen und Mehrschichtparkett ein breites Spektrum unterschiedlicher Leuchten.

Neu im Sortiment ist eine eckige LED-Leuchte im Edelstahllook mit 12 V Spannung und maximal 2 W Leistung, die sich für den Einbau in Boden, Decke und Wand gleichermaßen eignet. In einem Set sind jeweils drei spritzwassergeschützte Einbauleuchten und ein austauschbarer Trafo enthalten. Lieferbar sind die LEDs auch in runder Ausführung mit einer Folienabdeckung in verschiedenen Farben. Die Leuchten können dank der Einbautiefe von 7 mm und einer Abdeckung mit Sicherheitsglas flächenbündig an beliebiger Stelle im Boden eingebaut werden.

Lichtdesign für Deckenpaneele bietet Terhürne unter dem Namen ,Ascendo. Herzstück dieser Leuchte ist der Trafo Flexotronic mit seinem Kurzschluss-, Überlast- und Temperaturschutz. Hochspannung und Niederspannung lassen sich laut Anbieter problemlos verbinden, bis zu 32 Trafos (20/70 W) können hintereinander geschaltet werden.

Einbautiefe: 7 mm
Einbaudurchmesser: 78 mm
Außenmaß: 86 x 86 mm
Ausgangsspannung: 12 V (Gleichstrom)
Leistung: max. 2 W
Kabellänge: 60 cm Einspeiseleitung, 5 m LED-Verlängerung
aus Parkett Magazin 04/08 (Sortiment)