ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Warema

Insektenschutz für alle Tür- und Fensterformen


Wirksamen, zugleich unauffälligen Schutz gegen Insekten und Pollen im Haus bieten Schiebesysteme, Rollos, Fest- und Drehrahmen von Warema, die sich passgenau in alle Tür- und Fensterformen einsetzen lassen, auch im Wintergarten. Für häufig genutzte Durchgänge ist der Drehrahmen eine gute Wahl. Die mittels Magnetschnapper zuverlässig und dicht schließende Insektenschutz-Türe kann bequem nach innen oder außen geöffnet werden. Auch der Einbau einer Tierschleuse für kleinere Hunde oder Katzen ist möglich.

An Fenstern und Türen, die nur zum Lüften geöffnet werden, ist die Montage von Festrahmen eine Option. Diese preisgünstige und dauerhafte Insekten- oder Pollenschutzgitter-Variante wird als feste Verschraubung montiert, mit Winkeln, Winkellaschen oder -schienen sowie mit Federstiften. Fenster und Rollladen bleiben dennoch voll funktionsfähig.

Als Insekten-Barriere für große Türöffnungen wie Wintergärten und Terrassen leistet der Schieberahmen gute Dienste. Und auch bei schmalen Balkons zeigt diese Lösung Vorteile, da sich der Schutzrahmen platzsparend an der Wand entlang schieben lässt.

In einer technisch optimierten Rollenlagerung auf Schienen laufen die aktuellen Schieberahmen nun erheblich leichter. Zudem wurde die Einbautiefe nahezu halbiert, von 21 auf 12 mm, so dass der Insektenschutz in vielen Fällen sogar zwischen Fenster und Rollladen bzw. Raffstoren eingebaut werden kann. Mit 8 mm Höhe ist das Laufprofil der Schieberahmen sehr niedrig, auch unter dem Aspekt von rollstuhlgerechten Türschwellen.

Jederzeit einsatzbereit ist das mit Soft-Raise-Funktion ausgestattete Insektenschutz-Rollo, das wie ein konventionelles Rollo bedient wird. Leichter Druck nach unten und der Behang fährt selbsttätig auf drei Viertel der Höhe zurück. Im Winter verschwindet der Insektenschutz wind- und staubgeschützt in einer Kassette. Für Türen sind auch querverschiebbare Varianten erhältlich. Insekten- und Pollenschutzprodukte gibt es auch für Sonderformen, wie Drei- oder Fünfecke, Trapeze, Stichbögen oder Kreise. Die von Warema eingesetzte Insektenschutz-Gaze besteht wahlweise aus kunststoffummanteltem Fiberglas-Gewebe, extrem reißfest, verwitterungs- und korrosionsbeständig sowie rostfrei, erhältlich in Grau, Weiß und Schwarz oder hochwertigem Edelstahlgewebe. Die Pollenschutz-Gaze soll laut Test der Stiftung Deutscher Polleninformationsdienst 87 % der Blütenpollen abfangen, dennoch aber genügend Luftzirkulation und Lichtdurchlässigkeit gewährleisten. Das Pollen-Gitter kann an allen Fest-, Dreh- und Schiebe-rahmen angebracht werden. Zudem liefert Warema Lichtschacht-Abdeckungen aus feinmaschigem Edelstahlgitter, das direkt auf den vorhandenen Rost montiert wird.
aus BTH Heimtex 05/08 (Sortiment)