ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Mapei

Bewährte Verlegewerkstoffe werden noch schneller


Mit "Ultrabond Eco S955 1K", "Eco Prim PU 1 K Turbo" und "Ultraplan Turbo" zeigte Mapei gleich drei Produkte, die sich durch deutliche Zeitersparnis bei der Untergrundvorbereitung bzw. Verlegung von Bodenbelägen auszeichnen.

Ultrabond Eco S955 1K ist ein gebrauchsfertiger, silanmodifizierter Polymerklebstoff zur elastischen Verklebung aller gängigen Parkettarten. Das einkomponentige Produkt zeichnet sich durch eine Einlegezeit von mehr als 45 Minuten und einer Nachstellzeit von einer Stunde aus. Die Beläge sind in dieser Schnellvariante bereits nach 12 Stunden begehbar.

Bei Eco Prim PU 1 K Turbo handelt es sich um die schnelle Version des Universal-Reaktionsvorstriches Eco Prim PU 1K. Das neue, emissionsarme und schnell trocknende Produkt dient zum Grundieren, Verfestigen und Absperren von Untergründen sowie als Haftverbesserer für Epoxidharz- und PU-Klebstoffe und abgequarzt zur Aufnahme von Spachtelmassen. Ferner als Systemgrundierung auf Gussasphaltestrichen vor der Klebung von Parkett. Das große Plus der schnellen Version liegt in einer Trocknungszeit von 30 bis 40 Minuten.

Auch die selbstverlaufende Bodenspachtelmasse Ultraplan gibt es in einer verbesserten Rezeptur. Als Ultraplan Turbo eignet sich das schnell erhärtende, rakelfähige Produkt für Schichtdicken von 1 bis 10mm besonders zum Ausgleich von Unterböden. Bei der neuen Variante ist der Untergrund nach 30 bis 40 Minuten begehbar und schon nach 3 bis 4 Stunden verlegereif.
aus FussbodenTechnik 02/08 (Sortiment)