ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Object Carpet

Python im Quadrat


Innovatives Teppichboden-Design, abgestimmt auf Formen, Farben und Materialien der Architektur: Dafür steht Object Carpet seit 35 Jahren. Mit nahezu 1.000 verschiedenen Dessins präsentiert das Unternehmen zugleich einen Fundus, der seinesgleichen sucht. Auf der Domotex gab der jüngste Neuzugang sein Debüt: eine brandneue SL-Fliesenkollektion, die perfekt die Anforderungen moderner Objektarchitektur in puncto Mobilität und Flexibilität erfüllt.

Quadramodul umfasst 14 Qualitäten, größtenteils aus dem aktuellen Rollenprogramm, darunter Basics wie Ripsoptiken, Schlingen, der Hochwert-Shag Poodle, Anleihen aus der Mode wie Cord- und Fischgrat und extravagante Muster wie die attraktive Reptiladaption Python oder exotisch anmutende Leopardenfell-Interpretationen wie Leo. Die Farben sind objekttypisch, eher dezent, damit sich die Fliesen harmonisch in das architektonische Gesamtbild einfügen.

Wichtig war Object Carpet zudem unkompliziertes Handling und einfache Verlegung. Daher sind die Fliesen selbstliegend und ersparen damit aufwendige Verklebung - vorteilhaft besonders in Büros, wo die elektronische Vernetzung von Arbeitsplätzen unverzichtbar ist, was den schnellen Zugriff auf Kabelkanäle in Hohlraum- oder Doppelböden verlangt. Der schwere Bitumenrücken der SL-Module garantiert zudem optimale Isolierung und spürbar Verbesserung des Trittschallschutzes. Und nicht zuletzt lassen sich problemlos beschädigte Teilbereiche austauschen oder Flächen partiell neu gestalten.

Rund um das neue Programm bietet Object Carpet in umfangreiches Service-Paket: sämtliche Artikel sind permanent ab Lager verfügbar - übrigens auch als Rollenware -, ein 24 Stunden-Musterservice erleichtert die Vorauswahl. Sonderfarben und Sonderbemusterungen sind kurzfristig realisierbar und innerhalb von drei Wochen lieferbar.

Und noch mehr Neues: Die Teppichkollektion Rugs für das exklusive Wohnen. Basis sind 12 luxuriöse Qualitäten aus der Teppichboden-Linie At Home: Voluminöse Shags, hochflorige Veloure - alles in 300 Standardfarben und Sonderfarben ab 200 qm. Die Teppiche sind in allen denkbaren Maßen und Formaten erhältlich, rund, quadratisch, rechteckig oder Sondermaßen auf Wunsch. Wahlweise werden sie mit einem farblich abgestimmten Band aus Leder oder Baumwolle eingefasst, die Edel-Alternative heißt konfektionieren, dazu wird der Teppichrand abgeschoren, umgeschlagen und rückseitig mit rutschhemmendem Filz und Noppenunterlage versehen. Praktisch: Die extrem kurze Lieferzeit von meist unter zwei Wochen.
aus BTH Heimtex 02/08 (Sortiment)