ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Objectflor

Kautschukböden von Ettore Sottsass

Die Strukturen von Holz und Kokos und die bewegte Oberfläche von Wasser hat das Designbüro von Ettore Sottsass zu einer außergewöhnlichen Kollektion von Kautschukböden inspiriert, die im Auftrag des italienischen Unternehmens Artigo entstand. Den Exklusiv-Vertrieb für Deutschland übernimmt Objectflor.

Bei der Qualität Ebony wird die Maserung von Holz in einem komplexen geometrischen Muster mit raumgreifenden Linien übersetzt.

Ein Geflecht von Seilen hat die Designer zu einer spannenden Materialkombination angeregt: Unregelmäßig eingearbeitete Kokosfaser-Fragmente prägen den Charakter von Kayar und schaffen eine unmittelbare Assoziation zu Natur und Ökologie.

Ein Klassiker in neuer Interpretation ist schließlich Zero 4: Hier wird die bewährte und gefragte Kautschuk-Noppe durch eine unregelmäßige Verteilung von Kreisen in verschiedenen Größen zum Spiegelbild von Regentropfen auf einer Wasseroberfläche.

Die Farbpalette korrespondiert mit anspruchsvoller Architektur und Innenarchitektur und zeigt distinguierte Braun- und Grautöne, belebt durch einige sorgsam ausgesuchte leuchtende Farben.
aus BTH Heimtex 01/08 (Sortiment)