ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Stia

Naturholzplatten und Landhausdielen bieten Synergien


Im neuen Jahr werden bei der Stia Holzindustrie unter der Marke "Admonter" neben Landhausdielen erstmals auch dreischichtige Holzplatten - die das Unternehmen seit 30 Jahren produziert- zu finden sein. Daher gibt es zukünftig zu jeder Admonter-Landhausdiele die passende Admonter-Naturholzplatte. Daraus entstehen neue Möglichkeiten für eine harmonische Raumgestaltung oder auch für gezielte Kontraste, indem beispielsweise Esche-Naturdielen mit Thermoesche-Naturholzplatten kombiniert werden.

Die bis zu 5 m langen Landhausdielen "Admonter XXLong" sind in Zukunft auch in den Farbtönen "Eiche brown", "Eiche sand" und "Eiche grey" erhältlich. Außerdem wird es die Dielen - als vierte Variante - in einer Breite von fast 350 mm geben.

Darüber hinaus werden die gealterten Böden "Admonter Antico" um zwei neue Varianten - Walnuss Marrone und Lärche Scuro - erweitert. Das "Admonter Mocca"-Programm erhält neue lebhafte Rustikal-Sortierungen in Eiche und Robinie. Außerdem findet sich in der "Classic Laubholz"-Parkettlinie, bei der Deckschicht und Gegenzug aus dem gleichen Holz sind, neuerdings eine "Esche Zebra"-Ausführung. Ihr besonderes Aussehen wird durch ein dunkles Öl erzielt.
aus Parkett Magazin 01/08 (Sortiment)