ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Kadeco

Die Jalousie wird zum Dekorationselement


"Gegensätze ziehen sich an" lautete die Devise von Kadeco bei der Konzeption seiner neuen Jalousien-Kollektion, die mit über 170 Modellen aus verschiedenen Materialien ein umfangreiches, vielfältiges Spektrum bietet, das bei den Herbstmessen in Leipzig und Dortmund erstmals dem Fachpublikum vorgestellt wird.

Das stark erweiterte Programm wird im neuen Katalog anschaulich präsentiert: eingeteilt in Farbfamilien und mit schönen Interieurfotos bebildert, erleichtert ein übersichtlich strukturiertes Farbleitsystem dem Fachhändler die zielgerichtete Beratung. Als Einstieg eine breite Unipalette, in die Kadeco neben den klassischen Farbtönen Silber, Weiß und Ecru auch modische Brauntöne, schimmerndes Kupfer und frische Colorits integriert hat.

Neu: Das spannungsreiche Spiel von Materialhaptik und verschiedenen Drucken, wie etwa Aluminiumlamellen mit Holzmaserungen in Naturfarben bedruckt. Auffallend auch die große Bandbreite der Druckdessins, die die Jalousien zum Dekorationselement avancieren lassen: In feinen Linien ausgeführte Muster auf hochglänzender Silberoberfläche, Nadelstreifen auf mattem Fond, opulente Ornamente in Scharz auf glänzendem Gold oder dezentem Moccabraun. Metall-Look in ungewöhnlichem Grün erinnert fast an antiken Schmuck. Semimatte Drucke in Craquelé-Optik sind ungewöhnlich coloriert in Lindgrün oder Aubergine.

An gediegenes Clubambiente erinnert eine exklusive Jalousien-Serie aus Echtleder, die es in 5 Farbstellungen gibt. Jede einzelne der 50 mm breiten Leder-Lamellen ist aufwändig vernäht und wird durch einen Aluminiumkern stabilisiert. Unterleiste und obere Schienenblende wurden farblich passend in Holz ausgebildet. Schnurbeschwerer aus Stahl-zylindern mit veredelten Oberflächen setzen optische Akzente.

Als weiteres Highlight offeriert das Unternehmen transluzente Kunststofflamellen, auch mit spezieller Pigmentierung als Ambicolor-Qualität. Bei dieser Variante ändern die Lamellen ihre Farbe je nach Lichteinfall, Lichtintensität und Blickwinkel des Betrachters - von schimmernd Grün bis Violett. In der Ausführung Revival bestehen die Ober- und Unterleisten der Jalousien aus Echtholz, lieferbar in verschiedenen Farbtönen. Auch die Farben der Leiterbänder können im Kontrast zu den Lamellen gewählt werden. Hochwertig präsentiert sich die neue, puristische Holzjalousie Piano, deren Lamellen mehrschichtig mit Lack in Schwarz oder Weiß versehen, poliert und auf Hochglanz getrimmt wurden, bis der gewünschte Tiefeneffekt erreicht ist.

Sehr populär ist die neue Fadenlamellen-Kollektion von Kadeco. Als modisches Gestaltungselement am Fenster oder als Raumteiler erzeugt der Fadenvorhang ein lebendiges, farbenfrohes Lichtspiel. Angeboten wird das maßgefertigte Produkt in zwei Varianten: Als Lamellenvorhang in den Lamellenbreiten 89 mm und ganz neu in 250 mm, oder als Flächenvorhang bis zu einer Paneelbreite von 800 mm. Die maximal realisierbare Höhe liegt bei 300 cm. Der Fadenvorhang besteht aus 3 mm breit gewirkten Bändchen, die es in 25 trendgerechten Farben gibt, etwa in Limegrün, Viola-Pink oder dem 80er-Jahre Lemondrop, aber auch in warmen Kaffee-Tönen, wie den Nuancen Toffee-, Almond- und Chocolate-Braun.
aus BTH Heimtex 09/07 (Sortiment)