ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Badenia Bettcomfort

Gute Testergebnisse für Irisette-Produkte


Bocholt. Rund 80 Prozent der Befragten einer neuen Marktstudie verbinden den Namen "Irisette" mit Matratzen von Qualität und Wert. Knapp die Hälfte der über 50-Jährigen haben ein hohes Vertrauen in die Marke und würden diese in 60 Prozent der Fälle erneut kaufen, teilt Hersteller Badenia Bettcomfort mit. "Damit genießt Irisette einen hohen Sympathiewert und spiegelt genau die Werte wieder, für die das qualitäts- und umweltbewusste Unternehmen aus Bocholt seit 43 Jahren als größter Bettausstattungs- und Polsterelementen-Produzenten Europas steht: Qualität, Innovation und nachhaltiges Handeln", heißt es hierzu.

Untermauert wird dies durch aktuelle Testergebnisse. So erhielt die Irisette-Matratze "Sylt TTFK" in der Größe 90 x 200 cm und dem Härtegrad H3 im jüngsten Matratzentest der Stiftung Warentest die zweitbeste Auszeichnung und wird mit "Gut" bewertet. Erst kürzlich wurde auch das Irisette-Steppbett "Tencel Mono" durch den Öko-Test mit "gut" ausgezeichnet. Für Thomas Bußkamp, CEO der EuroComfort Group,zu der Badeina gehört, ist die erneute Auszeichnung der Marke "Irisette" ein weiteres Zeichen für das Vertrauen der Kunden in unsicheren Zeiten: "Gerade jetzt zählen für den Kunden echte Werte."

Qualitäts-Auszeichnungen wie diese seien eine Bestätigung, auf gute Materialien und ganzheitliche Herstellungsprozesse zu setzen. "Damit orientieren wir uns vor allem an dem Bedürfnis des Kunden, für den laut Befragung Bequemlichkeit, Qualität und Langlebigkeit beim Kauf einer Matratze zu 90 Prozent im Vordergrund stehen."
aus Haustex 12/20 (Sortiment)