ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Garant Gruppe

Das neue "Schlaf schön" Magazin ist da

Rheda-Wiedenbrück. Der Spezialverband Garant Gutes Schlafen stellt seinen mehr als 200 Handelspartnern im Frühjahr neue Verkaufshilfen zur Verfügung. Im Mittelpunkt steht das Magazin "Schlaf schön", ein sogenannter Magalog - also eine Mischung aus Magazin und Katalog - als starkes Instrument im Verkauf. Das sehen auch die angeschlossenen Handelspartner so, die je bis zu 20.000 Exemplare bestellt haben.

Die zwei Versionen im neuen Groß-Format mit 128 oder 96 Seiten fokussieren sich auf alle Aspekte rund um den guten, gesunden Schlaf und stellen dabei die etablierte Kollektionsmarke Morgana, die zum Garant Partnerforum 2019 relauncht wurde, prominent in den Mittelpunkt. Eine hohe Individualisierungsmöglichkeit des Mediums sorgt für den entsprechenden Wiedererkennungseffekt und stärkt das jeweilige Händler-Image in der Region.

"Heutzutage müssen Kataloge mehr sein als nur preisorientiertes Anstoßelement für die Kaufentscheidung", so Hans-Jörg Koch vom Garant Gutes Schlafen. "Wenn das Katalogmarketing wie bei uns einem informativen Leitfaden folgt, weckt es begründeten Bedarf. Zudem passt der Claim "Gesünder schlafen - besser leben" sehr gut zur aktuellen Situation. Unsere Wahrnehmung ist, dass sich das Gesundheitsbewusstsein der Endkunden im Zuge der Corona-Krise enorm verstärkt hat - für den Fachhandel ist das eine große Chance." Eine Markterhebung von One to One, einem Online-Dienst des High Text Verlages aus München, belege außerdem, dass die Aufbewahrungszeit von Katalogen bei knapp der Hälfte der Bundesbürger mehr als drei Monate betrage. So bleibe der Schlaf-Spezialist mit seinem Angebot über einen langen Zeitraum präsent.

Optimaler Marketing-Mix
für Schlaf-Spezialisten

"Wie wichtig guter Schlaf für unsere Gesundheit ist, wissen wir alle aus eigener Erfahrung", so Hans-Jörg Koch weiter. "Was neben einem guten Bett und einer perfekten Matratze dazugehört, muss allerdings ausführlich beratend erläutert werden. Die Betten-Spezialisten in unserer Verbundgruppe sind perfekt dafür ausgebildet. Und mit dem neuen Magazin "Schlaf schön" geben sie Know-how weiter, dass die nötige Inspiration bei der Entscheidungsfindung gibt."

Die angeschlossenen Handelspartner können ihren Marketing-Mix mit dem Magazin für den guten Schlafkomfort optimieren. Die kleine Version besteht aus einem festen Inhalt und einem freien Teil von bis zu 14 Doppelseiten, die individuell nach dem Sortiment des jeweiligen Handelspartners aus einem eigenen Seitenpool zusammengestellt werden können. In beiden Versionen ist darüber hinaus die Eigenkollektion Morgana fest platziert.

Da jeder Mensch anders ist und anders schläft, widmet sich Garant Gutes Schlafen in seinen Kundemagazinen diesem sensiblen Thema und geht damit auf die individuellen Ansprüche und Wünsche der Endkunden ein.

Passend zum Start mit dem neuen Magazin bietet Garant seinen Partnern ein komplettes Marketing- und Verkaufsförderungspaket mit aufwändig inszenieren Bild- und Themenwelten. Begleitende Prospekte der Serien "Betten Spezial" und "Traumzeit" sowie die Händlerzeitung "schlaf schön" erscheinen ebenfalls in einem frischen und korrespondierenden "Look & Feel". Von Großflächenplakaten über POS-Werbemittel bis hin zur VIP-Eröffnungs-Einladung und Social-Media-Kampagnen bietet der Verband darüber hinaus weitere, crossmediale Werbebausteine, die individuell nach eigenem Bedarf ausgestaltet und -gespielt werden können.

Endkunden erreichen,
Synergien nutzen

Ebenfalls erfolgt die Einbindung auf den Webseiten der Handelspartner. Begleitend stehen dazu zielgerichtete Social-Media-Aktivitäten mit namhaften Herstellerpartnern auf der Agenda, um die Frequenz im Fachhandel zu erhöhen, den individuellen Auftritt zu stärken und gleichzeitig Synergien der Gruppenstärke zu nutzen. Und das alles im überschaubaren Werbebudget der Schlaf-Spezialisten.

Hans-Jörg Koch abschließend: "Unsere Handelspartner nutzen diesen Wettbewerbsvorteil zur Stärkung ihrer stationären und inhabergeführten Spezialisierung für guten Schlaf. Mit den umfassenden Marketing-Angeboten bekommen sie optimale Werkzeuge an die Hand, um ihre Sortiments-, Service- und Dienstleistungskompetenz zeitgemäß und ansprechend zu präsentieren. Denn der Fachhandel bietet gerade heutzutage immer mehr Vorteile, besonders bei einem so individuellen und emotionalen Thema wie dem guten Schlaf. Es muss nur beim Endkunden ankommen. Und dafür führen viele Wege nach Rom."
aus Haustex 05/20 (Marketing)