ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Hunter Douglas

Zukäufe sorgen für Umsatzplus


Trotz stagnierender Absatzmengen und negativen Währungseffekten hat Hunter Douglas 2019 den Umsatz des Vorjahres übertroffen. Zugewinne durch Akquisitionen haben schließlich für das Plus von 1,4 % auf 3,69 Mrd. USD (3,26 Mrd. EUR) gesorgt. Das EBITDA des niederländischen Sonnenschutzkonzerns übertrifft mit 503,4 Mio. USD den Vorjahreswert um 15,5 %. Der Jahresüberschuss ist auf 277,6 Mio. USD (+6,6 %) angewachsen.
aus BTH Heimtex 04/20 (Wirtschaft)