ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Weinor:

Rappholz leitet Werk in Möckern


Frank Rappholz hat bei Weinor die Leitung im Werk Möckern übernommen. Er tritt an die Stelle von Lutz Wilke, der den Standort nahe Magdeburg seit 1996 leitete und nun in den Ruhestand geht.

Rappholz ist bei dem Markisenhersteller bereits seit 1992 am Aufbau des ostdeutschen Produktionsstandortes beteiligt, an dem das Unternehmen mit Zentrale in Köln rund die Hälfte seiner Produkte fertigt, darunter die Gelenkarm- und Wintergartenmarkisen. Auch der größte Teil der Tücher wird dort konfektioniert.
aus BTH Heimtex 03/20 (Personalien)