ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Objectflor

Schnell verlegt und gut gedämmt


Ein "Universum für unendliche Kreativität" will Designbodenspezialist Objectflor dem Holz- und Baustoffhandel bieten. In der Tat ist das Produktportfolio ebenso breitgefächert wie tiefgestaffelt; unter den Dächern der drei Linien Expona, 16|3 und Cavalio stehen insgesamt 15 Kollektionen mit zahlreichen Dekoren und unterschiedlichen Konstruktionen in Nutzschichtstärken von 0,3 mm, 0,4 mm, 0,55 mm und 0,7 mm zur Verfügung. Selbstverständlich auch auf verschiedene Verlegetechniken ausgerichtet: mit Klicksystem für die schwimmende Verlegung, als Dryback für die feste Verklebung und auch als Looselay-Belag, der nur fixiert werden braucht. Besonders umfangreich ist die Auswahl innerhalb der probaten Expona-Range, die seit vielen Jahren auf dem Markt bewährt ist. Jüngst hinzugekommen ist die selbstliegende Variante Expona Simplay 19 dB mit integrierter IXPE-Trittschalldämmung

Marcus Glinka, Vertriebsleiter Holz- und Baustoffhandel, machte auch auf den 2019 fertiggestellten Campus der Kölner aufmerksam; die großzügigen, multifunktionalen Räumlichkeiten für Ausstellungen, Tagungen, Schulungen und Events will Objectflor als neuen Branchentreffpunkt etablieren.
aus Parkett Magazin 01/20 (Sortiment)