ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Domotex

Leitthema Atmysphere aufwendig inszeniert


Durch die Umstrukturierung wird die Halle 8 komplett der Sonderfläche Framing Trends gewidmet und soll das kommunikative und kreative Zentrum der Domotex werden. Hier wird das Leitthema Atmysphere (bitly.com/Atmysphere) in ideenreichen Präsentationen und einer lebendigen Atmosphäre anschaulich dargestellt.

Atmysphere steht für Wohlbefinden, Natürlichkeit, Nachhaltigkeit, Recycling. Schon beim Betreten der Halle 8 werden die Besucher von einem großen textilen Horizont empfangen, auf dem atmosphärische Bilder natürlicher Motive wie Bäume und Wasser sowie architektonische Details projiziert sind. Im Zentrum der Halle steht die Bühne für die Talks sowie ein Forum zum kreativen Austausch. Sie ist auch der Treffpunkt für Touren, bei denen Besucher von renommierten Architekten, Designern und Planern zu Highlights der Messe geführt werden. Um diesen kommunikativen Bereich herum gruppieren sich die Frames - vier Themenblöcke mit Art & Interaction (Ideen von Künstlern), NuThinkers (Projekte von Studierenden und Start-ups), Flooring Spaces (Produkte und Inszenierungen von Ausstellern) und erstmals den Contract Frames (Objekt).

Letztere bestehen aus vier Pavillons: "Hotel - Sustainable" veranschaulicht die Wirkung von Materialien und Möbeln sowie Akustikpaneelen. "Wellness - Green Living" betont gesundheitsfördernde und umweltfreundliche Aspekte, "Conference - More than Floor" hat das Thema Akustiklösungen bis hin zu gepolsterten Sitzlandschaften im Fokus und "Health - Wellbeing" behandelt Themen wie gesundes Wohnen, Entspannung und Yoga. Ein Patio verbindet die vier Contract Frames und macht dabei die Vorzüge typischer Outdoorböden mit einem fließenden Übergang von innen nach außen deutlich.
aus BTH Heimtex 01/20 (Marketing)