ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Baumärkte:

Verband verdoppelt Jahresprognose


Eine positive Entwicklung verzeichnen die Baumärkte in Deutschland. In den ersten drei Quartalen 2019 sind deren Umsätze auf 15,05 Mrd. EUR gestiegen. Das entspricht sowohl absolut als auch flächenbereinigt einer Zunahme um 4,5 %, teilt der BHB - Handelsverband Heimwerken, Bauen und Garten mit. Aufgrund der aktuellen Zahlen hebt er seine Prognose für das Gesamtjahr von +1,5 auf +3,0 % an.

In Österreich fällt die absolute Steigerung mit +4,9 % auf 2,06Mrd.EUR sogar noch höher aus, flächenbereinigt (+3,5 %) etwas niedriger.

Im Gegensatz dazu stagnieren die Umsätze in der Schweiz bei 2,57 Mrd. CHF (2,35 Mrd. EUR).
Verband verdoppelt Jahresprognose
Foto/Grafik: SN-Verlag
Bau- und Heimwerkermärkte
1. bis 3. Quartal 2019
aus BTH Heimtex 01/20 (Wirtschaft)