ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Warema

Azubitag als neues Element in der Fachkräfteoffensive


Warema hat mit einem Azubitag seine laufende Fachkräfteoffensive um ein zusätzliches Instrument erweitert. Insgesamt 21 junge Menschen aus Betrieben der Warema Prime Partner konnten am Stammsitz Marktheidenfeld in die Produktionsabläufe des Herstellers Einblick nehmen.

Der Fachkräftemangel in der Sonnenschutzbranche, insbesondere auch im Fachhandel, erfordere neue Strategien. Als Industrieunternehmen habe man es sich zur Aufgabe gemacht, den Nachwuchs für das Tätigkeitsfeld zu begeistern.

Gebündelt unter dem Dach einer Fachkräfteoffensive bietet der Hersteller von technischem Sonnenschutz den Fachpartnern maßgeschneiderte Angebote für die Zielgruppen Azubis, Quereinsteiger und Geschäftsführer. Ziel sei es, sie bei der Suche nach neuen sowie bei der Qualifizierung von bestehenden Mitarbeitern zu unterstützen.
aus BTH Heimtex 12/19 (Marketing)