ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Unilin BVBA Division Flooring

Unilin stellt Vertrieb von Balterio in Deutschland ein


Balterio hat mit Wirkung zum 1. Januar 2019 die Vermarktung seiner Laminatböden auf dem deutschen Markt beendet. Wie die belgische Muttergesellschaft Unilin auf Nachfrage mitteilt, wolle man sich mit der strategischen Entscheidung in Deutschland auf den Vertrieb der Marken Quick-Step (Handel) und Pergo (Objekt) für LVT, Laminat und Parkett konzentrieren. Andere Märkte und Regionen werden wie bisher bedient.

Balterio wurde 2001 gegründet und gehörte viele Jahre Balta und der Spano Group. IVC erwarb den angesehenen Hersteller 2013, der 2016 innerhalb des Mohawk-Konzerns Unilin zugeschlagen wurde.
aus BTH Heimtex 10/19 (Wirtschaft)