ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Tarkett:

CFO Bauer interimistisch in Management Board aufgerückt


Raphael Bauer, CFO Tarkett, ist interimistisch als Nachfolger von Sharon MacBeath in das Management Board des französischen Bodenbelagskonzerns aufgerückt. Er soll den Sitz in dem Gremium bis zur geplanten Neuwahl im Oktober 2019 behalten. Das zweiköpfige Management Board mit Bauer und Tarkett-CEO Fabrice Barthélemy übernimmt auf Konzernebene übergeordnete Verwaltungs- und Management-Aufgaben und ergänzt das Executive Management Committee.

MacBeath, die das Unternehmen unlängst verlassen hat, war als Executive Vice President für die Bereiche Human Resources und Communications zuständig.

Dem Executive Management Committee gehören nach dem Ausscheiden von MacBeath neun Mitglieder an: Neben Barthélemy und Bauer sind das Jeff Fenwick (President und CEO Tarkett North America), Pierre Barrad (Strategic Marketing, Digital & Innovation), Antoine Prevost (Research & Development, Operations), Eric Daliere (Tarkett Sports), Slavoljub Martinovic (Tarkett Eastern Europe), Gilles Lebret (Vice President Customer Operations & Group CIO) und Wendy Kool-Foulon (General Counsel).
aus Parkett Magazin 04/19 (Personalien)