ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Warema Renkhoff SE

Warema profitiert von heißem Sommer


Die Warema Gruppe mit ihren zwei Sparten Sonne & Lebensräume (Sonnen- und Wetterschutz) sowie Kunststoff & Engineering (Automotive, Medizintechnik, Kunststoffverarbeitung) blickt auf eine positive Entwicklung im Geschäftsjahr 2018 zurück. Weltweit hat der Hersteller aus Marktheidenfeld Umsätze in Höhe von 509,5 Mio. EUR erwirtschaftet. Im Vergleich zum Vorjahr ist das eine Steigerung von 10,7 %. Die Vermögens-, Finanz- und Ertragslage des Konzerns wird als "durchweg gut" bezeichnet.

Zu den erfreulichen Ergebnissen hätten nicht zuletzt der weitere Aufwärtstrend der Bauwirtschaft sowie die generell positive konjunkturelle Entwicklung beigetragen. Auch von einem extrem heißen Sommer hat die Warema Group profitiert. Die Auftragseingänge in den ersten Monaten 2019 schürten Erwartungen auf eine weithin erfolgreiche Entwicklung.
aus BTH Heimtex 06/19 (Wirtschaft)