ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

FoamPartner:

Schlafen wie ein König –mit dem neuen EvoPoreVHRC


Wolfhausen/CH. Wer sich betten möchte wie ein König, ist bei FoamPartner an der richtigen Adresse: Mit EvoPoreVHRC ist dem Schaumstoffspezialisten ein Coup in Sachen Schlafkomfort gelungen, wie der Hersteller betont. Die Marktneuheit im Bereich der Premium-Komfortschaumstoffe sorgt für ultimatives Boxspring-Feeling - ganz ohne Metallfedern. "Damit revolutioniert EvoPoreVHRC moderne Schlaflösungen, bietet herausragende Stabilität und Stützkraft und lässt sich obendrein auch beim Thema Nachhaltigkeit nicht so schnell das Wasser reichen", so das Unternehmen.

Was früher nur im Luxushotel oder mit nahezu unerschwinglichen Schlafsystemen möglich war, erscheint jetzt in neuer Dimension. Ab sofort regiert Boxspring-Feeling den Schlaf - und zwar ganz ohne Metall-Federn. Wie das geht? Mit EvoPoreVHRC, der neuen Königsklasse unter den Premium-Komfortschaumstoffen. VHRC steht dabei für Very High Resilience Climate, und der Name ist Programm. Mit besonders hochstehenden Qualitätsmerkmalen hebt sich EvoPoreVHRC deutlich von herkömmlichen Schaumstoffen oder Latex ab, so FoamPartner. Der innovative Schaumstoff sorgt für ein spürbar neues Liegegefühl mit einer besonders guten Anpassungsfähigkeit, einer exzellenten Stützkraft sowie einer hervorragenden Klimaregulierung.

Boxspring-Feeling
ganz ohne Metall-Federn

Während herkömmliche Boxspring-Betten in der Regel aus drei Komponenten bestehen, einem Unterbau mit Bonellfedern, einem Taschenfederkern sowie einem Komforttopper, bedarf es mit EvoPoreVHRC lediglich einer Matratze für ein gleichwertiges Liegegefühl. Denn der Premium-Komfortschaumstoff vereint alle Komponenten eines Boxspring-Betts und bietet darüber hinaus eine noch höhere Punktelastizität.

"Die Elastizität unseres neuen Schaumstoffs ähnelt derjenigen von Metallfedern. Im Gegensatz zu den Federn sind wir in der Anzahl jedoch nicht eingeschränkt. Der Körper kann somit noch präziser gestützt und unterstützt werden", erklärt Felix Posavec, Head of Marketing der globalen Geschäftseinheit Living & Care bei FoamPartner. Der revolutionäre Komfortschaumstoff sorge so für ein optimales Wohlbefinden und ein Boxspring-Feeling ganz ohne Federn. Das ist vor allem auch eine gute Alternative für all diejenigen, die beim Schlafen gerne auf Metall verzichten möchten.

Bleibt in Form

EvoPoreVHRC ist eine Weiterentwicklung der bewährten EvoPoreHRC-Schaumstoffe und vielseitig einsetzbar. Dank seiner exzellenten Druckverteilung und Materialstabilität eignet er sich perfekt für den Einsatz in Premium-Matratzenkernen sowieals hochelastische Matratzenelemente. Im Gegensatz zu herkömmlichen Schaumstoffen ist eine Härteabnahme bei Matratzen aus EvoPoreVHRC nämlich nicht zu befürchten.

Im Vergleich zu handelsüblichen Schaumstoffen und Latex übertrifft EvoPoreVHRC diese an Materialbeständigkeit um bis zu 40 Prozent und beweist damit einmal mehr seine königliche Position im Bereich der Premium-Komfortschaumstoffe, erklärt das Unternehmen. Er bleibt die ganze Nacht in Form - und das über Jahre hinweg. Mit seiner exzellenten Punktelastizität und Luftdurchlässigkeit ist EvoPoreVHRC auch für hochwertige Topper und Kissen optimal geeignet. Höchste Atmungsaktivität ermöglicht eine hervorragende Klimaregulierung. Ein majestätisches Schlafgefühl der Extraklasse ist damit garantiert, betont FoamPartner.

Ideal auch im Pflegebereich

Nicht nur im Privatgebrauch überzeugt EvoPoreVHRC. Mit seiner herausragenden Stabilität und Stützkraft sorgt der Premium-Komfortschaumstoff in jeder Schlafposition für eine optimale, ergonomisch korrekte Stützung und Entlastung von Wirbelsäule und Muskulatur. Dadurch ist er auch bestens für den Pflegebereich geeignet, wo die Anforderungen an eine Matratze aufgrund von langen Liegezeiten besonders hoch sind.

Dies sei auch ein wesentliches Alleinstellungsmerkmal gegenüber der Konkurrenz, erklärt Felix Posavec: "Herkömmliche HR-Schaumstoffe verlieren bei erhöhten Temperaturen und Feuchtigkeit an Stützkraft, der Körper wird nicht mehr korrekt gestützt. Das kann den Schlaf und die Regeneration negativ beeinflussen."

Als König im Reich der Träume punktet EvoPoreVHRC nicht nur mit einem erstklassigen Schlafkomfort. Auch beim Thema Nachhaltigkeit lässt er sich nichts vormachen. Bei seiner Herstellung werden im Vergleich zu herkömmlichen, meist um bis zu 30 Prozent schwereren Schaumstoffen, weniger Rohstoffe eingesetzt.

Zudem behält EvoPoreVHRC seine Stützkraft dank seiner erstklassigen Klimabeständigkeit über Jahre hinweg. Die lange Lebensdauer lässt den frühzeitigen Kauf einer neuen Matratze hinfällig werden, was Kosten spart und Abfall reduziert. EvoPoreVHRC sorgt also nicht nur dank hochstehender Materialeigenschaften, sondern auch durch ein gutes Gewissen für majestätisch guten Schlaf.

FoamPartner auf der Interzum

Seine Schaumstoffinnovationen aus dem Segment Living & Care stellt FoamPartner auf der Interzum, der Weltleitmesse für Möbelfertigung und Innenausbau, vor. Hier können Besucher alles über modernen Schlafkomfort und maßgeschneiderte Schaumstofflösungen erfahren und mit dem neuen EvoPoreVHRC persönlich auf Tuchfühlung gehen. Außerdem präsentiert FoamPartner auf der Interzum 2019 erstmals spannende digitale Schlaflösungen und lässt damit in die Zukunft smarter Bettsysteme blicken.
aus Haustex 04/19 (Sortiment)