ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

US Floors: Coretec-Designböden in der TVH-Zentrale in Waregem

Schnelle Neugestaltung



auf Altbelägen Das belgische Unternehmen TVH versorgt weltweit Industrie, Landwirtschaft und Handel mit Ersatzteilen, Maschinen und zahlreichen weiteren Gütern und Dienstleistungen. Die Zentrale des 1,3 Mrd. EUR Umsatz schweren Konzerns im flämischen Waregem wurde unlängst renoviert und umgestaltet - auch 500 m2 Flur- und Aufenthaltsflächen.

Vorgabe war dabei, dass der bestehende Bodenbelag nicht entfernt werden sollte, um aufwändige Unterboden-Vorbereitungen zu vermeiden. Die Lösung war der Multilayer-Designboden Coretec von US Floors in einer klassischen Fliesenoptik. Das wasserfeste Rigid-Produkt ist nur 8 mm stark, kann aber trotzdem problemlos auf Alt-Belägen installiert werden und ist durch seinen Oberflächenschutz zudem widerstandsfähig, kratzfest, schmutzabweisend und pflegeleicht. Das war TVH ebenfalls besonders wichtig, weil Flur und Aufenthaltsräume täglich stark frequentiert und beansprucht werden.

i Objekt
Projekt: Bürogebäude TVH, Waregem
Architekt: Kris Cottenier, K-ONCEPT
Verleger: Tecnospace Natuurhoutenvloeren
Fläche: 500 m2
Produkt: Multilayer-Designboden Coretec Stone+ Aquila
Anbieter: US Floors, www.usfloors.be
aus Parkett Magazin 03/19 (Referenz)