ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

IVC Group

LVT und Teppichfliesen fürs Objekt


IVC präsentierte seine neue Markenstrategie fürs Objekt und das komplett überarbeitete Kollektionsangebot für heterogene Vinylböden, LVT und Teppichfliesen. Mit IVC Commercial, der Objektsparte der IVC Group, richtet der Hersteller seine Aktivitäten gezielt auf das Objektgeschäft aus. Die neuen LVT-Kollektionen überzeugen durch realistische Dekore und angesagte Designs. Das Besondere: Die Dekore finden sich ausschließlich in den neuen IVC-Kollektionen. Highlight sind die Uni-Trendfarben, eine vermehrte Anzahl von Fliesendekoren in diversen Abmessungen sowie die größeren Formate der Moods 2.0-Kollektion.

Moduleo 55 Expressive ist der Boden für Kreative und die ultimative Mischung aus Fantasie und Innovation. Seine zwölf Designs reichen von natürlich bis abstrakt, von authentischen Reproduktionen bis zu Originalkreationen. Die Designs werden exakt auf das Format der Planken- oder Fliesengröße geschnitten, wodurch einzigartige Oberflächen entstehen, die mit anderen Materialien nicht möglich sind. Realistischer als das Original selbst ist Moduleo 55 Impressive in 35 authentischen Farben. Der Einsatz moderner Technologien und eine große Oberflächen-Präzision sorgen für eine außergewöhnliche Optik. Jedes Detail der Holz- und Schieferoptiken kommt mittels Embossed-in-Register-Technik, einem einzigartigen Reliefdruck-Verfahren, zum Vorschein.

Die Kollektion Moduleo 55 Tiles umfasst 50 Steinoptiken in vier Formaten. Das Ergebnis: Designflexibilität und kreative Verlegebilder. Die Böden verfügen alle über eine hohe Dimensionsstabilität und eine 0,55 mm dicke kratz-, flecken-, verschleiß- und wasserabweisende Nutzschicht, die sich für die mittlere bis hohe Beanspruchung eignet.

Neue Teppichfliesen-Range

Die Fliesen und Planken aus der Teppichfliesen-Kollektion zeichnen sich alle durch einen attraktiven Entwurf mit einer breiten Palette an Möglichkeiten aus. Alle Produktionsprozesse finden im eigenen Haus statt. Ob beim Tufting, der Latexbearbeitung, beim Rückenabschluss, Zuschneiden oder Verpacken: alles unter einem Dach. Dieser Aspekt bietet nicht nur einen hohen Mehrwert, sondern wirkt sich auch positiv auf den ökologischen Fußabdruck aus. Die Teppichfliesen sind sowohl in sanften als auch kräftigen Farben verfügbar und umfassen matte, aber auch glänzende helle Fasern, die sich hervorragend für einen intensiven Gebrauch in professionellen Einsatzbereichen eignen. Die Nylonfaser ist spinndüsengefärbt, verschleißfest, elastisch, lichtecht und pflegeleicht.

Für den Rückenabschluss der Teppichfliesen setzt IVC die Materialien Ecoflex Stratera (70 % Recyclingmaterial) und Ecoflex NXT (100 % recycelbar) ein. Offizielle Tests weisen eine hervorragende Formbeständigkeit und Stabilität nach. Das flexible Backing vereinfacht das Verlegen und Zuschneiden.
aus FussbodenTechnik 02/19 (Sortiment)