ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Bostik

"Eins mit dem Handwerk"


Verlegewerkstoffhersteller Bostik zeigt seine Verbundenheit mit dem Handwerk jetzt auch im eigenen Claim "Eins mit dem Handwerk". Die Borgholzhausener möchten ihre Serviceleistungen gerne stärker kommunizieren und einen engen Kundenkontakt pflegen. "Das haben wir in der Vergangenheit natürlich schon genauso gemacht, nur nicht so gezielt zum Ausdruck gebracht", erzählte Marketingleiter Markus Hildner. Baustellenbetreuung, Hausmessen und natürlich die beliebte Seminarreihe Bostik Schulungstour sind Beispiele für den direkten Kundenkontakt. Die Schulungstour soll aktuell stärker auf regionaler Ebene beim Kunden stattfinden.

Bostik hat zudem seine Social-Media-Aktivitäten verstärkt. Gestartet mit Facebook soll jetzt Instagram "erobert" werden. Um dort eine entsprechende Aufmerksamkeit zu genieren, hat Bostik dies mit dem Wettbewerb Bostik Meisterwerke (@bostikgermany) verbunden. Boden-, Parkett- und Fliesenleger sollen ihr eigenes Meisterwerk auf Instagram unter bostikmeisterwerke posten und können eine von drei Reisen gewinnen.
aus FussbodenTechnik 02/19 (Marketing)