ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Mapei

Neuer schubfester Parkettklebstoff und optimierte Spachtelmassen


Mapei hat das Parkett-Sortiment um einen modernen lösemittelfreien SMP-Parkettklebstoff nach ISO 17178 erweitert: Der neue Ultrabond Eco S958 1K eignet sich für nahezu alle Parkettarten und -formate auf allen gängigen Untergründen, ist mit dem Umweltzeichen "Blauer Engel" ausgezeichnet und nach Emicode EC 1 R Plus als sehr emissionsarm zertifiziert. Das Produkt kombiniert schubfeste und elastische Eigenschaften: "Zum einen werden hohe Scherfestigkeiten erreicht und er ist hart genug, um Fugenbildungen zu vermeiden. Zum anderen reagiert er aber auch ausreichend nachgiebig auf Quell- und Schwindvorgänge im Holz", erklärt Mapei. Insbesondere kritische Untergründe wie Holzwerkstoffplatten oder Gipsfaser-Fertigteileestriche werden geschützt. Bei der Verarbeitung weist der Parkettklebstoff eine lange offene Zeit aus.

Für die Untergrundvorbereitung hat Mapei die verbesserten Spachtelmassen der "Xtra"-Linie eingeführt: Fünf neue Produkte - Fiberplan Xtra, Planipatch Xtra, Ultraplan Basic Xtra, Ultraplan Xtra und Ultraplan Eco Xtra - ersetzen das bisherige Plus-Programm. In der Rezeptur der neuen Spachtelmassen-Generation sorgt ein neu entwickelter "Super-Plastiziser" (Verflüssiger) für glattere Oberflächen. Mit dem Flaggschiff-Produkt Ultraplan Xtra hergestellte Flächen sind bereits nach zwei Stunden begehbar und nach sechs Stunden belegereif. Die Spachtelmasse kann laut Mapei auf allen Untergründen eingesetzt werden, weist eine hohe Druckfestigkeit von 40 N/mm2 auf und ist trotzdem gut schleifbar.

Einen weiteren digitalen Service stellt das Unternehmen Handwerk und Handel mit der neuen kostenlosen Aufbauempfehlungs-App zur Verfügung. Mit ihr lassen sich verschiedene Systemaufbauten für Fußboden und Keramik per Smartphone oder Tablet in weniger als zwei Minuten quasi selbst erstellen. Die Aufbauempfehlungen werden als PDF- oder Textdatei angezeigt, können gespeichert, mit Bildern versehen und personalisiert an Kunden verschickt oder bei Rückfragen direkt an die Mapei-Anwendungstechnik gesendet werden. Architekten und Planer können den Systemaufbau als Ausschreibungstext downloaden.
aus Parkett Magazin 02/19 (Sortiment)