ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

ter Hürne

Klare Kante


Zu seinem 60-jährigen Jubiläum stellt sich ter Hürne in seiner Domäne Parkett neu auf. "Wir haben ein sehr gutes Sortiment mit besonderen Produkte", konstatiert Marketingleiter Kay Skrowronnek, "doch haben das bisher in unserer Präsentation am PoS nicht deutlich genug kommuniziert". Deshalb wurde die vor zehn Jahren eingeführte Gliederung des Sortiments nach Farbwelten aufgehoben - aber nur für Parkett, für die Segmente Laminat, Designböden und Avatara gilt sie unverändert.

Für Parkett wurde hingegen ein neues Kollektionskonzept mit thematischen Produktwelten entwickelt. "Damit lassen sich die Besonderheiten besser transportieren und das Verkaufsgespräch wird erleichtert." Im Bereich Landhausdielen sind das Grand Naturals (geölte Klassiker), Grand Velvet (lackierte Klassiker), Moods of Provence (Rundkante), Heaven (extramatt lackiert und ruhig, Earth (geölt und ausdrucksstark) sowie Unique (handveredelt), bei Schiffsböden Pride of Nature (geölte Klassiker), Satin Elements (lackierte Klassiker) und Contours (konturierte Schiffsböden und Flechtmuster) und schließlich Flemish Heritage mit Fischgrät und Systemdielen.

"Klare Kante" zeigt das Familienunternehmen nicht nur mit der Neuorganisation des Parkettsortiments, sondern auch mit der neuen Contours Collection, die durch die Akzentuierung mit Fasen einen besonderen Look erhält. Als Schiffsboden Contoura wird jede einzelne der verschieden langen Lamellen umlaufend gefast, das Flechtmuster Contura ist eine Variante des Schiffsbodens, bei der die Lamellen nur an den Längsseiten gefast und in regelmäßigen Abstanden mit quer eingelegten Lamellen versehen.

Einen kompletten Relaunch erfuhr der digitalbedruckte Designboden Avatara - "Optik, Haptik, Formate, Material, Ausstattung, Positionierung - alles ist neu", sagt Carlos Pauly, der die Kommunikation verantwortet. Dank des Digitaldrucks ist das Dekor nahezu rapportfrei, die Oberflächenstruktur wird designsynchron durch 3D-Druck erzeugt. Die neue Produktgeneration ist in zwei Varianten erhältlich, beide PVC- und weichmacherfrei: Als "Comfort", 8,5 mm stark, mit HDF-Träger und integrierter Korktrittschalldämmung, sowie als "Perform", 6 mm dick, mit feuchtigkeitsresistentem Rigid-Träger aus einem Verbundwerkstoff mit Polypropylen, Silikat und Kreide, ebenfalls mit integrierter Trittschalldämmung. Die Oberfläche ist jeweils mit einer Polymerbeschichtung versehen. Beide Konstruktionen sind in drei Designfamilien ausgemustert: Pure Edition mit hellen Holzdekoren, Straigth Edition mit mittleren bis dunklen Holzdekoren und Stone Edition mit Steinoptiken.
aus Parkett Magazin 02/19 (Sortiment)