ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Altro Debolon:

Altro und Debolon verschmelzen


Zu Jahresbeginn 2017 sind die beiden Schwesterfirmen Altro und Debolon noch enger zusammengerückt. Seinen Ausdruck findet dies in der neuen Marke "Altro Debolon", unter der die Bodenbeläge ab sofort verkauft werden. Bestehende Debolon-Kollektionen behalten bis voraussichtlich Ende 2017 ihre Gültigkeit.

Das gemeinsame Vertriebsteam für die Region D/A/CH bleibt unter der Gesamtleitung von Friedhelm Beiteke; als Verkaufsleiter D/A/CH fungiert nach wie vor Thomas Stock. Aufgegeben wird der bisherige Standort von Altro in Hamburg. Sämtliche Aufgaben werden in die Debolon-Zentrale nach Dessau überführt.
aus BTH Heimtex 02/17 (Wirtschaft)