ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Heimtextil Frankfurt

Halle 3.0: Heimtextil-Trends 2019/2020 Textildesign, Digitaldruck


"Toward Utopia" (In Richtung Utopia) heißt es im neu konzipierten Trend Space, der den Theme Park ersetzt. Hier inszeniert die Messe die von Trendforschern und Designexperten erarbeiteten Trends für die Saison2019/2020 (siehe Seite 30). "Der Besucher wird spielerisch inspiriert, involviert und motiviert, sich mit futuristischen, räumlichen Gestaltungskonzepten auseinanderzusetzen. So entsteht ein umfassendes Bild zur Gestaltung künftiger Räume und wir erhalten Antworten auf die Fragen, wie wir künftig interagieren, konsumieren, leben und arbeiten", sagt Olaf Schmidt, Vice President Textiles & Textile Technologies der Messe Frankfurt.

Darüber hinaus bietet die Halle 3.0 neue Flächen für Designstudios und CAD/CAM-Anbieter. Unter dem Titel "Textile Design" bilden sie in Frankfurt die nach Auskunft des Veranstalters weltweit größte Designplattform ihrer Art.

Mit dabei sind die Hersteller von Digitaldruckmaschinen. Die zukunftsweisende Technologie macht von Jahr zu Jahr Fortschritte.
aus BTH Heimtex 12/18 (Wirtschaft)