ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Hain im Öko-Musterhaus Heimat 4.0, Erkheim

Holzböden im Bio-Familienhaus


Generationenübergreifendes Zusammenleben in einem zukunftsorientierten Bio-Familienhaus mit drei Kinder- und einem Elternzimmer sowie einer Einliegerwohnung und einem Nebengebäude - das ist "Heimat 4.0" von Baufritz. Für das Musterhaus kooperiert der Öko-Fertighaushersteller schon zum vierten Mal mit der Firma Hain.

Die Holzböden von Hain passen aufgrund ihrer technischen und optischen Eigenschaften gut in das Konzept mit seinem Fokus auf Wohngesundheit und Nachhaltigkeit. Die auf 300 m2 verlegten Landhausdielen in Esche classic gebürstet Rohoptik geölt stammen aus nachhaltiger Holzwirtschaft und wirken sich durch ihre Atmungsaktivität positiv auf das Raumklima aus. Sie sind strapazierfähig und damit für den Einsatz im Familienhaus prädestiniert.

Ausdrucksstark und mit auffälliger Struktur kommen sie im Musterhaus durch dessen Ausstattung in Naturfarben gut zur Geltung. Die Wandvertäfelungen und Holzarbeiten wurden in Kernesche ausgeführt und korrespondieren mit den Landhausdielen. Sie kommen nicht nur in den Schlafzimmern und im Wohn-Ess-Küchenbereich zum Einsatz. Auch im Elternbad und in der Nebenküche wurden die Holzböden von Hain verlegt.

Objekt-Telegramm
Objekt: Musterhaus Heimat 4.0, Erkheim
Hersteller: Baufritz, Erkheim
Fläche: rund 300 m2
Bodenbelag: Landhausdielen, Esche classic gebürstet Rohoptik geölt
Anbieter: Hain
www.hain.de
aus BTH Heimtex 10/18 (Referenz)