ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com
Project Floors

Uzin Utz

Kanister aus recyceltem Kunststoff


Seit 2014 kommen bei Uzin bereits Eimer aus recyceltem Post-Consumer-Kunststoff zum Einsatz, sogenanntem PCR-HDPE. Jetzt wurde zusammen mit der niederländischen Tochtergesellschaft der nach eigenen Angaben weltweit erste 10 l-Kanister komplett aus recyceltem Altkunststoff entwickelt. Er soll zukünftig für Grundierungen und Fixierungen von Uzin eingesetzt werden. Im nächsten Schritt sind nachhaltige Etiketten und Verschlüsse angekündigt.

"Mit dieser Neuheit verfügen wir über eine nachhaltige Verpackung, die 95 % weniger fossile Rohstoffe im Vergleich zu herkömmlichen Kanistern benötigt und 75 % weniger klimaschädliche CO-Emissionen in Bezug auf das eingesetzte Rohmaterial erzeugt", erklärt Vorstandsmitglied Julian Utz zu dem Kanister. Durch dieses Material ließen sich bei dem Zertifizierungssystem für nachhaltiges Bauen BREEAM alle Punkte in der Kategorie Wst 1 (Baustellen- Abfallmanagement) erreichen. "Und die neuen Kanister sind stabiler als Kanister aus nicht recyceltem Material", fügt Tom Borggreve hinzu, Produktmanager von Uzin Utz Nederland.
aus BTH Heimtex 09/18 (Sortiment)