ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Vorwerk & Co. Teppichwerke GmbH & Co. KG

Von Marke bis White Label


Das Vorwerk-Sortimentskonzept zwischen Premium- und Volumengeschäft

Vorwerk teilt seine Produkte zukünftig in zwei Bereiche ein: die Markenwelt und das White Label-Programm. Dem Vorwerk-Partner soll damit ermöglicht werden, unterschiedliche Preispunkte im Handels- und Objektgeschäft bedienen zu können. Sowohl das oberste Segment als auch das Volumengeschäft soll abgedeckt werden. Beide Sortimente unterscheiden sich in Qualität, Konstruktion und Farbe der Produkte sowie in Aufmachung und beim Vermarktungsaufwand, den Vorwerk betreibt: Der Hersteller steckt ausschließlich Geld in die Werbung für das Markensortiment.

Die Marken-Welt: Marke, Marke, Marke

Vorwerk startet in der Markenwelt mit sechs Produkten - sortiert in die drei Qualitätsstufen Essential Line, Superior Line und Exclusive Line sowie die drei Stilwelten Nature Design, Classic Design und Art Design. Die UVP liegen zwischen 34,90 und 49,90 EUR/m2 (Essential), 49,90 bis 79,90 EUR/m2 (Superior) und 79,90 bis 139,90 EUR/m2 (Exclusive). Jede der sechs Qualitäten wird in einer separaten Karte gezeigt. Vorwerk-Kunden können sie im Starter-Paket zusammen in einer Schuberbox für 175 EUR beziehen. Der Schuber kann kontinuierlich erweitert, aktualisiert oder einzelne Karten ausgetauscht werden. Bis Ende 2018 sollen 18 weitere neue Produkte für Handel und Objekt hinzukommen. Jede Karte kostet 25 EUR. Aufmachung und Präsentation folgen strikt der "Marken-Story" und entfalten sich entlang der drei Markenversprechen Qualität, Innovation und Design. Das Ziel: Vorwerk-Teppichboden als begehrenswertes Produkt zu positionieren. Über Symbole und Nummern erkennt man, ob das jeweilige Produkt z.B. auch als Fliese angeboten wird und ob es auf Lager ist bzw. wann es verfügbar sein wird.

Der White Label-Koffer Passion: Solide Kollektion

Mit Passion ist Vorwerk ein solider Koffer gelungen. Er setzt bei Konstruktionen, Materialien und Farben auf die gängigsten Produkte und führt acht Bestseller in jeweils 15 bis 30 Farben von Nordpfeil und Vorwerk im Preiseinstiegsbereich von 24,95 bis 49,90 EUR/m2 zusammen. Es gibt einen Fein-Verlours, einen Soft-Frisé, einen Melange-Velours, einen Shag, einen seidenmatten Frisé, eine 1/10-Schlinge, einen COC-Velours sowie einen klassischen Velours. Die Aufmachung der Kollektion ist hochwertig. Obwohl auch hier auf die Vorwerk-Markengeschichte verwiesen wird, ist Passion klar differenziert zum höher positionierten Marken-Sortiment. Alle Passion-Qualitäten sind auf Lager, werden in 4 und 5 m Breite produziert und sind auch im Raummaß verfügbar. Kostenpunkt für eine Kollektion: 99 EUR.
aus BTH Heimtex 07/18 (Sortiment)