ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Vorwerk

Verkaufsmittel für die zielgerichtete Vermarktung


Die vergangenen eineinhalb Jahre standen bei Vorwerk im Zeichen der Neuausrichtung und des Marken-Relaunchs. Das Produktsortiment wurde von Grund auf neu gedacht, insgesamt 49 neue Qualitäten werden im laufenden Jahr nach und nach auf den Markt gebracht. Die Einteilung der Qualitäten folgt laut Hersteller einer einfachen und verständlichen Logik: Die Produktlinien Essential Line, Superior Line sowie Exclusive Line erfüllen mit den dazugehörigen Stilwelten Nature Design, Classic Design und Art Design nahezu alle Wünsche und Ansprüche von hoch über höher, bis hin zu am höchsten. Im Zusammenspiel entstehen Millionen von Kombinationsmöglichkeiten.

In der Folge wurden auch die Mittel zur Absatzförderung überarbeitet. "Transparent wie das neue Markenversprechen ,3 Produktlinien. 3 Stilwelten. Millionen von Möglichkeiten’, vermittelt ein modular strukturiertes ,Baukastensystem’ von Einsatzmitteln B2B- und B2C-Geschäftspartnern den perfekten Überblick über das Angebot", heißt es bei Vorwerk. Detailreiche Produktmusterkarten und umfassende Marken-Schuber begleiten die Markteinführung der neuen Qualitäten 2018. Imagemedien sollen zudem die Emotionalität der Marke Vorwerk transportieren, um das zentrale Markenversprechen einprägsam zu visualisieren und attraktiv in Szene zu setzen.

Um die Markengeschichte zu erzählen, gibt Vorwerk seinem Vertriebsteam ein Duo von Imagemedien an die Hand. Die Imagemappe bietet ein Rundum-Paket von Imageunterlagen, aktuellen Angeboten und Aktionen zur individuellen Kundenberatung. Zudem wurde die dort beinhaltete Imagebroschüre für den Kunden miniaturisiert und über einen Verkaufsständer zur Anwendung beim Endverbraucher verfügbar gemacht. Die Imagebroschüre visualisiert neben der Geschichte von Vorwerk die Unternehmensgrundsätze sowie die Sortimentsstrategie.

Pünktlich zum Launch der ersten neuen Produkte geht Vorwerk auch mit einem ausgeklügelten Set von aufklappbaren Produktmusterkarten für das Markensortiment an den Start. Dieses Angebot richtet sich an Geschäftspartner aus dem B2B-Bereich. Die textilen Warenmuster präsentieren alle Farbpositionen eines Produkts und informieren über die speziellen Eigenschaften der jeweiligen Qualität. Kunden können sich so von den vielseitigen Ausführungen ein und desselben Produkts ein Bild machen. Hochwertige Warenmuster gibt es aktuell zu 17 Neuheiten, darunter Qualitäten wie Exclusive 1015 und Superior 1028. Zusätzlich bietet Vorwerk Produktbroschüren an, auf denen Farbabbildungen die textilen Muster ersetzen.

Ein handlicher, tragbarer Marken-Schuber für B2B- sowie B2C-Kunden bietet einen kompakten Einstieg in das Vorwerk-Sortiment: Sechs ausgewählte Produktmusterkarten aus den Produktlinien Essential Line, Superior Line sowie Exclusive Line präsentieren einen Querschnitt durch das Sortiment.
Im Laufe des Jahres wird Vorwerk seinen Baukasten an Verkaufsmitteln weiter ausbauen: Angekündigt sind u.a. weitere Produktmusterkarten, Präsentationskoffer sowie Designbooks.
aus BTH Heimtex 06/18 (Marketing)