ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Vorwerk

Teppichbodensortiment in mehr als 1.000 Farben


Vorwerk hat angekündigt, 2018 sein Teppichbodensortiment vollständig neu zu konzipieren. Alle Vorbereitungen sind jetzt abgeschlossen. Die sukzessive Markteinführung von 49 neuen Produkten in mehr als 1.000 Farben für den Wohn- und Objektbereich ist in vollem Gange. "Für Vorwerk beginnt eine neue Ära", heißt es in Hameln.

Alle Qualitäten sind übersichtlich in die drei Produktlinien Vorwerk Flooring Essential Line, Vorwerk Flooring Superior Line (vormals Premium Line) und Vorwerk Flooring Exclusive Line unterteilt. Für noch mehr Übersichtlichkeit ordnet Vorwerk die Produkte zusätzlich in die drei Stilwelten Nature Design, Classic Design und Art Design. Die Unterschiede der Teppichböden in Bezug auf Herstellungsverfahren, Materialqualität, Strapazier- und Komfortwerte sowie Dessins, Oberflächen und Farben für hohe, höchste und allerhöchste Ansprüche werden so ersichtlich. Es entstehen sehr viele Kombinationsmöglichkeiten für jeden Geschmack und Bedarf. Jedes Produkt lässt sich dabei laut Hersteller am Vorwerk-Markenversprechen messen: dem Kunden stets höchste Qualität, nachhaltige Innovation und bestes Design zu bieten.

Essential Line bietet in 15 Farben Teppichboden-Einstiegsprodukte für Wohnen und Objekt, die durch hohe Belastbarkeit, Funktionalität und feine Haptik gekennzeichnet sind. Das Design reicht von zeitlos bis modisch. Moderne Färbe- und Herstellungstechniken garantieren nach Angaben von Vorwerk höchste Qualität.

Qualitäten der Superior Line sind Teppichböden für höchste Ansprüche. Von klassisch-elegant über zeitlos-dezent bis hin zu avantgardistisch-expressiv: Die Artikel zeigen individuelle Dessinierungen. Eine Vielzahl von besonderen Kolorierungen und Oberflächen macht diese Produktlinie facettenreich. Teppichböden der Superior Line werden in der Regel in 20 Farben ausgemustert.

Vorwerk hat mit Exclusive Line nach eigenen Angaben eine "Serie der Superlative" entwickelt. In Bezug auf Material, Verarbeitung und Komfort gelten hier allerhöchste Maßstäbe. Besondere Garne verbinden sich zu außergewöhnlichen Farbwelten, Oberflächen und Strukturen. Mit Teppichböden der Exclusive Line ließe sich auch der ausgefallenste Kundenwunsch erfüllen. Produkte dieser Linie werden in der Regel in 25 Farben angeboten.

Die Qualitäten der drei Kollektionen gibt es in den drei Stilwelten Nature Design, Classic Design und Art Design. Die Stilwelt Nature Design bietet einen Ruhepol in hektischen und digitalen Zeiten. Die Natur stand Pate bei den intensiven Grün- und Leder-Nuancen mit erdigen Waldtönen. Auch das Design orientiert sich u.a. mit seinen Blätter- und Rindenstrukturen an Oberflächen, wie sie in der Natur existieren.

Die Stilwelt Classic Design vermittelt Beständigkeit in einer Welt, in denen sich Trends immer schneller abwechseln. Tradition und Moderne wurden zu einem klassischen, langlebigen Stil vereinigt, der mit raffinierten und eleganten Details überzeugt möchte. Die Farben sind klar und zeitlos, sie reichen von neutralen Grau- und Beigetönen über tiefe Blau-Nuancen bis hin zu warmem Purpur und kraftvollem Bordeauxrot. Die Oberflächen sind für höchste Belastungen geeignet.

Teppichböden der Stilwelt Art Design hat Vorwerk konzipiert für alle, die das Besondere suchen. Sie brechen mit Konventionen in dynamischen Farben, Neon- und Glanzeffekten, mit aufregenden Kombinationen aus futuristischen und natürlichen Materialien sowie mit expressivem Design. Art Design wartet mit überdruckten, gecutteten und überstickten Strukturen auf, mit aquarellartig verwischten Designs und Ethnoeinflüssen.
aus BTH Heimtex 05/18 (Sortiment)