ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

PCI Augsburg GmbH

PCI baut Produktionen in Hamm und Wittenberg aus


PCI Augsburg investiert eine zweistellige Millionensumme in den Ausbau der Werke Hamm (Westfalen) und Wittenberg (Sachsen-Anhalt). Beide Maßnahmen folgen der Übernahme des Bauchemiegeschäfts von Henkel, das unter der Marke Thomsit und der lizensierten Marke Ceresit betrieben wird und deren Produkte derzeit noch von der Certho Produktions GmbH in Unna gefertigt werden. Nach Rückgabe des geleasten Werks Ende 2019 an Henkel wird die Produktion in Hamm und Wittenberg weitergeführt. Schwerpunktmäßig sollen laut PCI neue Arbeitsplätze in Hamm entstehen, die bevorzugt Certho-Mitarbeitern angeboten würden. Die Maßnahmen sollen 2019 abgeschlossen sein.
aus FussbodenTechnik 01/18 (Wirtschaft)