ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Recticel Bedding (Schweiz) AG

Martin Frutig wechselt zu Recticel Schweiz


Martin Frutig ist seit dem 2. Oktober neuer Commercial Director bei Recticel Bedding (Schweiz) in Büron. In dieser Funktion ist er Gesamtverantwortlicher für die Marken Swissflex, Superba und Grand Luxe. Mit Frutig übernimmt ein erfahrener und ausgewiesener Mann der Bettenbranche die strategische und operative Leitung der Aktivitäten in den Bereichen Vertrieb und Marketing für die drei genannten Marken - in Zusammenarbeit mit den bestehenden Vertriebsteams in allen Märkten. Frutig kam Ende 2001 als Managing Director der Hilding-Anders-Tochter Bico (heute Hilding Anders Switzerland) in die Matratzenbranche. Zehn Jahre später wechselte innerhalb des Konzerns zu Hilding Anders International als Regional-President Südwest-Europa. Im Juni 2014 wurde er dort zum Senior Vice President berufen. Ende 2015 schied er aus dem Konzern aus und widmete sich unter anderem als selbständiger Unternehmensberater der Entwicklung von klein- und mittelständischen Unternehmen, auch in der Matratzen-Branche. Frutig wird den Oktober dazu verwenden, sich von der aktuellen Ausgangslage der Schweizer Recticel-Marken ein realistisches Bild zu machen. Dazu gehören auch Gespräche mit Kunden, die er in der zweiten Oktoberhälfte führen möchte. Danach beabsichtigt er im November mit dem Führungsteam von Recticel Bedding (Schweiz) und der Geschäftsleitung von Recticel Bedding strategische Maßnahmen für die Zukunft zu evaluieren: "Meine Motivation in dieser Aufgabe liegt in der Verantwortung, drei Schweizer Qualitätsmarken gemeinsam mit einem kompetenten Team und in Kooperation mit dem Fachhandel erfolgreich in die Zukunft zu führen.
aus Haustex 10/17 (Personalien)