ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Objectflor:

Für Qualität bei Designbelägen einsetzen


Designbeläge haben sich innerhalb von gut zwei Jahrzehnten zu einem bedeutenden Marktsegment sowohl im Objekt- als auch im Wohnbereich entwickelt. Objectflor hat diesen Weg mitgeprägt. Der Erfolg hat zwei wesentliche Gründe: Durch die Fortschritte in der Digitalisierung und Drucktechnik hat sich die Designqualität der Böden kontinuierlich verbessert. Die Dekore wirken immer lebendiger und authentischer. Heute lassen sich durch eine beeindruckende Farbtiefe selbst dreidimensional wirkende Designs realisieren. Mehr Innovationen in der Gestaltung und Umsetzung werden folgen.

Der zweite Grund für die besondere Akzeptanz von Designbelägen ist ihre hohe technische Qualität, die Funktionalität und Produktsicherheit bietet. Für die Zukunft ist es außerordentlich wichtig, bei diesem zentralen Punkt keine Rückschritte hinzunehmen. Die steigende Zahl fragwürdiger Anbieter macht es notwendig, dass wir uns im Sinne der Verbraucher in den entsprechenden Gremien und Verbänden mit Nachdruck für Qualität, Orientierung, Nachhaltigkeit und Sicherheit durch Zertifikate wie "Indoor Air Comfort Gold" einsetzen.

Der Trend zu einer stärkeren Individualisierung wird die Branche weiterhin beschäftigen. Der Markt reagiert äußerst positiv auf Flexibilität durch verschiedene Verlegearten. Aber auch die individuelle Auswahl durch unterschiedliche Formate, Kombinationen aufeinander abgestimmter Dekore oder Bodensysteme für einen einfachen Materialmix weisen den Weg in die Zukunft. Diese Individualisierung, der wir von Seiten Objectflor immer neue Impulse geben, hat auch Einfluss auf den Service: Jetzt schon erwarten die Kunden eine bessere Betreuung von der Auswahl bis zur Verlegung. Zeitgemäße Information, Beratung und ein schneller Lieferservice werden mehr denn je zu einem Schlüssel zum Erfolg.
aus Parkett Magazin 05/17 (Wirtschaft)