ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com
Project Floors

Uzin

Neuer schwindarmer Schnellzement


Uzin präsentierte zur EPF den beschleunigten Spezialzement Uzin SC 989, der sich besonders zur Herstellung schwindarmer und gleichzeitig formstabiler Nutzestriche im Innen- und Außenbereich eignet. Uzin reagiert mit der Produkteinführung auf die zunehmenden Ansprüche an erhöhte Festigkeiten in Objekten mit hoher Beanspruchung im Gewerbe- und Industriebereich, etwa in Industriehallen. Trotz der hohen Festigkeit ist das Produkt einfach zu verarbeiten und bietet zudem eine lange Verarbeitungszeit.

Bei der Neuentwicklung handelt es sich um einen ternären Schnellzement, Klasse SZ-T nach TKB-Merkblatt 14 zur Herstellung schwindarmer Nutzestriche. Diese gelten als weitgehend spannungsfrei und formstabil, selbst bei größeren Flächen drohen keine Aufschüsselungen oder Randabsenkungen. Estriche mit dem neuen Schnellezment sind mit allen gängigen Estrichtechniken misch- und pumpfähig. Abhängig vom Mischungsverhältnis, vorgesehen ist 1:4, und von der Qualität des zugemischten Estrichsandes können Nutzestriche der Festigkeitsklasse CT-C40-F6 bis CT-C50-F7 nach DIN EN 13813 hergestellt werden.
aus Parkett Magazin 05/17 (Sortiment)